VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ibi research an der Universität Regensburg GmbH
Pressemitteilung

E-Commerce-Tag Stuttgart am 11. März 2015 unter dem Motto „Mehr Erfolg im E-Commerce“

(PM) Regensburg, 19.01.2015 - Fast 10 Mrd. Euro wurden laut bevh im Jahr 2014 im Weihnachtsgeschäft über den Online-Handel abgewickelt. Knapp 15 % mehr als im Vorjahr. Für immer mehr Händler ist der Online-Handel somit ein wichtiger Wachstumstreiber bzw. Stabilisator des Geschäfts. Was muss man tun, um im Online-Handel weiterhin erfolgreich zu sein? Wie sieht ein erfolgreicher Multikanalvertrieb aus? Wie vermeidet man Retouren? Und wie nutzt man Amazon, eBay und Co. für sein eigenes Geschäftsmodell?

Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema E-Commerce werden am 11. März 2015 beim E-Commerce-Tag Stuttgart gegeben. Zusammen mit der IHK Stuttgart versammelt der E-Commerce-Leitfaden zahlreiche Spezialisten, um sich mit dem Thema „Erfolg im E-Commerce“ zu beschäftigen. Namhafte E-Commerce-Insider referieren in Fachvorträgen und geben den Teilnehmern wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Umsatzsteigerung durch die Auswahl geeigneter Zahlungsverfahren, Steigerung der Konversionsrate, Vermeidung von Retouren, Nutzung von Marktplätzen, Internationalisierung, Kundengewinnung und vieles mehr.

„Der E-Commerce entwickelt sich ständig weiter und durchdringt immer mehr Bereiche des Arbeits- und Privatlebens. Wer erfolgreich sein will, muss zahlreiche Herausforderungen meistern und Chancen frühzeitig erkennen“, sagt Dr. Georg Wittmann, der bei ibi research für das Projekt „E-Commerce-Leitfaden“ mitverantwortlich ist und die E-Commerce-Tage organisiert. „Deswegen führen wir beim E-Commerce-Tag Stuttgart wieder verschiedenste Experten in einer Veranstaltung zusammen und geben die Möglichkeit zum Networking mit vielen interessanten Unternehmen. Die Teilnehmer können dadurch vom Know-how der bereits etablierten Online-Händler profitieren und sich über die neusten Trends im E-Commerce informieren.“

Interessierte können sich bis zum 27. Februar 2015 zum günstigen Frühbucherpreis anmelden. Die Teilnahme ist ab 129 Euro (zzgl. MwSt.) möglich. E-Commerce-Einsteiger haben die Möglichkeit am 10. März in einem Intensiv-Workshop sich dem Thema Online-Handel zu nähern. Weitere Informationen finden sich hierzu auch unter: www.ecommerce-tag.de
PRESSEKONTAKT
ibi research an der Universität Regensburg GmbH
Frau Andrea Rosenlehner
Galgenbergstraße 25
93053 Regensburg
+49-941-943-1901
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IBI RESEARCH

Seit 1993 bildet die ibi research an der Universität Regensburg GmbH eine Brücke zwischen Universität und Praxis. Das Institut forscht und berät zu Fragestellungen rund um das Thema “Finanzdienstleistungen in der ...
ZUM AUTOR
ÜBER E-COMMERCE-LEITFADEN

Um Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den elektronischen Handel zu geben, hat sich ein Konsortium bestehend aus namhaften Lösungsanbietern und dem Forschungs- und Beratungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg ...
PRESSEFACH
ibi research an der Universität Regensburg GmbH
Galgenbergstraße 25
93053 Regensburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG