VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verbraucherdienst e.V.
Pressemitteilung

Dynatrust AG

Verbraucherdienst e.V. empfiehlt jetzt Strafanzeige erstatten und Ansprüche auf Schadenersatz sichern.
(PM) Essen, 30.08.2011 - Nach neuesten Erkenntnissen von Verbraucherdienst e.V. boten Vermittler die Kapitalanlagen der Dynatrust AG zwar ohne ausreichende Risikobelehrung, dafür jedoch mit Kapitalschutz der Einlagen zu 100% an.

Für Anleger der Dynatrust AG empfiehlt es sich daher dringend zeitnah Strafanzeige zu erstatten. Jede aufgegebene Strafanzeige unterstützt zuständige Strafverfolgungsbehörden zusätzlich, das Ausmaß des Sachverhaltes umfangreicher nachzuvollziehen und umfassender ermitteln zu können. Derzeit liegen bereits mehr als 50 Anzeigen geschädigter Anleger vor.

Weiterhin ist es für geschädigte Dynatrust –Anleger empfehlenswert sich mit anderen Geschädigten auszutauschen und, mit Blick auf Kosten für Klageverfahren, gegebenenfalls gemeinschaftlich zu versuchen, sich aus den Ermittlungsergebnissen der Strafverfolgungsbehörden in Deutschland und der Schweiz Informationen zu beschaffen. Nur so kann umfassend geklärt werden gegen wen Ansprüche bestehen, wo die Anlegergelder verblieben sind, und ob ein Zugriff auf diese Gelder für geschädigte noch möglich ist.

Insbesondere bei grenzüberschreitenden Schadensfällen wie im Fall Dynatrust AG ist es für den Erfolg von entscheidender Bedeutung Informationen und Kräfte zu bündeln, und unbedingt schnell zu handeln!

SHAB: 144 / 2011 vom 27.07.2011
DYNATRUST AG, in Rickenbach TG, CH-020.3.027.076-6, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 134 vom 14.07.2010, S. 18, Publ. 5727512).
Firma Neu: DYNATRUST AG in Liquidation. Mit Verfügung vom 26.05.2011 wurde die Gesellschaft aufgelöst und ihre Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet.
SHAB: 134 / 2010 vom 14.07.2010
DYNATRUST AG, in Rickenbach TG, CH-020.3.027.076-6, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 53 vom 17.03.2010, S. 15, Publ. 5545088).
Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kunz Hans Peter, von Wald ZH, Rüdlingen, Mitglied, mit Einzelunterschrift.
SHAB: 053 / 2010 vom 17.03.2010
DYNATRUST AG, in Rickenbach TG, CH-020.3.027.076-6, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 68 vom 08. 04. 2009, S. 18, Publ. 4964298).
Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Procliente Revisions AG, in Hünenberg (CH-170.3.001.847-6), Revisionsstelle. Quelle www.moneyhouse.ch

Verbraucherdienst.e.V. unterstüzt berät prüft mit angeschlossenen Anwälten Schadensersatzansprüche 0201 176790
PRESSEKONTAKT
Verbraucherdienst e.V.
Frau Aline Krause
Gänsemarkt 47
45127 Essen
+49-201-176790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERBRAUCHERDIENST E.V.

Ziel des Vereins ist es insbesondere, eine Bündelung von Verbraucherinteressen in Fällen zu ermöglichen, in denen eine Vielzahl von Verbrauchern durch die gleichen unternehmerischen Praktiken betroffen ist, um diesen so die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verbraucherdienst e.V.
Gänsemarkt 47
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG