VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PCI Augsburg GmbH
Pressemitteilung

Durchdachte Mörtellösungen für Pflaster, Natursteine und Straßenbeläge

(PM) Augsburg, 14.06.2012 - Vom 12. bis 15. September 2012 präsentiert die PCI Augsburg GmbH auf der internationalen GaLaBau-Fachmesse in Nürnberg in Halle 4A, Stand 217, ihr breites Produktsortiment für Verfugungen sowie Verlege- und Reparaturarbeiten. Im Zentrum des Messeauftritts steht die PCI Pavifix-Familie zur sicheren Verfugung von Pflastersteinen und die vor Kurzem neu ins Portfolio aufgenommenen Spezialmörtel PCI Repafast.

Drei Exponate visualisieren und erläutern allein die Vorteile der Pavifix-Produkte: So sind die Pflasterfugenmörtel PCI Pavifix 1K, Pavifix 1K Extra und PCI Pavifix PU sowie der Drain- und Verlegemörtel PCI Pavifix DM die ideale Kombination zur Herstellung eines wasserdurchlässigen Aufbaus. Sie ermöglichen eine direkte Regenwasserableitung in den Untergrund, wodurch das Kanalnetz entlastet wird. Eine wasserundurchlässige Verfugung garantieren die beiden zementären Pflasterfugenmörtel PCI Pavifix CEM Rapid und PCI Pavifix CEM. Pavifix CEM Rapid ist besonders für die Verfugung von Polygonalplatten geeignet. PCI Pavifix CEM, der eine hohe Festigkeit aufweist und frosttausalzbeständig ist, empfiehlt sich vor allem für die Verfugung von Bordsteinen und Pflastersteinrinnen.

Schelle Spezialmörtel für eine längere Bausaison

Mit PCI Repafast Tixo, PCI Repafast Fluid und PCI Repafast APS 40 präsentiert PCI Augsburg auf der Messe drei widerstandsfähige Reparaturmörtel, die auch bei Minusgrade schnell und sicher verarbeitet werden können. So wird die Bausaison bis in den Winter verlängert, was einen reparaturbedingten Nutzungsausfall erheblich minimiert. Ein großer Vorteil für die Verarbeitung: Zusätzliche Produkte und Grundierungen sind überflüssig. Der zementäre, standfeste Schachtsetz- und Reparaturmörtel PCI Repafast Tixo und der zementäre, verlaufende Verkehrsreparaturmörtel PCI Repafast Fluid eröffnen ein komfortables Zeitfenster zur Verarbeitung, erhärten danach wiederum bis -10°C sehr schnell. Die bearbeiteten Flächen können somit sehr zeitnah wieder intensiv benutzt werden. Der polymergebundene Verkehrsreparaturmörtel PCI Repafast APS 40 wird für Schnellreparaturen von Parkflächen und Produktionshallen, Straßen oder Instandsetzungsarbeiten in Kühlhäusern eingesetzt – er hält sogar Temperaturen bis zu -25°C stand.

Kompetente Beratung inklusive

Neben diesen Highlights erwarten die Besucher auf 100 m² Standfläche weitere bewährte und qualitativ hochwertige Produkte des Marktführers von Verlegewerkstoffen. Gezeigt werden u. a. die Mittelbettmörtel PCI Carrament grau und der Fließbettmörtel PCI Carraflott NT zur Verlegung von Naturwerksteinen, der extrem standfeste Spezialmörtel PCI Polyfix Plus L sowie Produkte zum Reinigen, Pflegen und Schützen. Zur individuellen Beratung und für Fachgespräche stehen die PCI-Profis gerne zur Verfügung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PCI Augsburg GmbH
Frau Doris Schmidberger
Piccardstraße 11
86159 Augsburg
+49-821-5901326
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PCI

PCI Augsburg GmbH ist Teil des Unternehmensbereichs Bauchemie der BASF und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme ...
ZUM AUTOR
ÜBER BASF

BASF ist das weltweit führende Chemieunternehmen: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PCI Augsburg GmbH
Piccardstraße 11
86159 Augsburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG