VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LIS Logistische Informationssysteme AG
Pressemitteilung

Duales Studium: Nachwuchs für die LIS AG

Zwei Informatik-affine Abiturienten begannen am 01. August 2012 ihr duales Studium zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Bachelor of Science Informatik
(PM) Greven, 06.08.2012 - Neue Wege bei der Ausbildung des Personals geht die LIS Logistische Informationssysteme AG und stellt so die Weichen für die Zukunft: Am 01. August 2012 begannen die beiden Informatik-begeisterten Abiturienten Kevin Küpper und Christopher Essing ihr duales Studium am Hansaring in Greven. Neben einem Abschluss als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung erwerben Küpper und Essing auch den Bachelor of Science Informatik.

Zusammenarbeit mit der FH Münster

In Kooperation mit der Fachhochschule Münster bietet die LIS AG erstmalig das duale Ausbildungssystem an. Schon in der Vergangenheit arbeitete das Grevener Unternehmen häufiger mit der FH zusammen. So entwickelten Studenten des Fachbereichs Design beispielsweise die Usability WinSpeds weiter, um diese noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit dem dualen Studium wird die erfolgreiche Zusammenarbeit nun fortgesetzt.

Nach acht Semestern schließen die beiden Abiturienten das duale Studium als Fachinformatiker und als Bachelor ab. Dabei verbringen die Studenten die ersten zwei Semester im Betrieb, ohne Vorlesungen an der Fachhochschule Münster. Pro Woche absolvieren die angehenden Informatiker dann lediglich einen Tag Berufskolleg mit ausschließlich fachspezifischem Unterricht. Nach den beiden Erstsemestern legen sie bereits die Zwischenprüfung vor der IHK ab, erst hiernach startet dann die eigentliche Vorlesungszeit. Fortan arbeiten die Studenten nur noch während der Semesterferien im Betrieb und sind hierbei vor allem in die Projektarbeit eingebunden. Nach dem fünften Semester folgt dann die Abschlussprüfung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Die abschließende Bachelorarbeit sollen die bereits ausgebildeten Informatiker im achten Semester praxisnah im Betrieb der LIS erarbeiten.

Hohe Anforderung an Studenten

Für die beiden Studenten bedeutet die Komprimierung von Ausbildung und Studium einen erheblichen Aufwand. Nichtspezifische Fächer werden in den ersten beiden Semestern im Unterricht außen vor gelassen, sind jedoch nichtsdestotrotz Teil der Prüfung. „Diesen Stoff müssen sich die Studenten selbst aneignen“, verdeutlicht Thomas Roters, Chief Software Architect und Ausbildungsleiter bei der LIS AG. „Bereits im Vorfeld haben wir Bewerber auf die hohen Anforderungen des dualen Studiums hingewiesen, um zu erörtern, inwieweit sie sich das zutrauen.“

Steigendes Interesse an dualem Studium

Ausschlaggebend für das duale Angebot waren die Bedürfnisse der Abiturienten. „Während die Nachfrage nach einer reinen Ausbildung zum Fachinformatiker zurückging, stieg das Interesse an einem dualen Studium deutlich an“, erklärt Roters. „Konzeptionell mussten wir unsere Ausbildung nun umstellen, da sich die Zeit im Betrieb besonders auf die Semesterferien konzentriert. Das gibt uns allerdings die Möglichkeit, die Studenten gezielt in die Projektarbeit im Logistikbereich einzubinden und noch praxisnaher auszubilden.“ Mit dem dualen Studium plant die LIS AG auch künftig langfristige Arbeitsverhältnisse zu erhalten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Borgmeier Public Relations
Herr Daniel Engelhardt
Zuständigkeitsbereich: Berater
Lange Straße 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345-617
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER LIS LOGISTISCHE INFORMATIONSSYSTEME AG

Seit über 30 Jahren entwickelt und installiert die LIS AG Transportmanagement-Software. Mit der WinSped Produktfamilie bietet sie bewährte Speditionssoftware für eine optimale Disposition und den reibungslos automatisierten Ablauf der ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
LIS Logistische Informationssysteme AG
Hansaring 27
48268 Greven
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG