VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
Pressemitteilung

DruckKunst im Neuen Kranzler Eck vom 13. bis 15. März 2013

Techniken künstlerischer Druckgraphik heute - von klassisch bis experimentell
(PM) Berlin, 13.03.2013 - Heute startet ein Druckworkshop mit dem Berliner Bildhauer Erik Tannhäuser im Neuen Kranzler Eck: Im Vordergrund des Workshops stehen verschiedene klassische druckgraphische Techniken wie Holz- und Linolschnitt, aber auch experimentelle Techniken wie Oxidationsdruck. Erik Tannhäuser, dessen Ausstellung „Stationen“ noch bis 20. April im Neuen Kranzler Eck zu sehen ist, erklärt die einzelnen Techniken in ihrer Entstehung und Wirkung und zeigt Berliner Schülern vor Ort, dass in Jedem sich ein Künstler verstecken könnte.

„Die Klassiker des künstlerischen Drucks sind Hochdruckverfahren bei denen ein Negativmuster in eine Holz- oder Linoleumplatte geschnitten wird. Das fertige Negativmuster wird mit Farbe überwalzt und dann auf Papier gedruckt. Dabei wird die an den erhabenen Stellen haftende Farbe auf das Papier übertragen. Künstler von Picasso bis Munch schätzten diese Drucktechniken sehr“, erklärt Tannhäuser. Der Bildhauer veranschaulicht anhand von Originalen und Videos die Entstehung experimenteller Drucktechniken wie z.B. der Oxidationsdruck. In dieser speziellen Drucktechnik werden Fische und Pflanzen auf Stahlplatten gepresst und mit Wasser übergossen. Das Motiv zeichnet sich dann auf den Metallplatten ab. Diese originelle Drucktechnik wurde erstmalig im Jahr 2005 von Erik Tannhäuser angewandt.

Die Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich. Die benötigten Materialien und Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt.
PRESSEKONTAKT
Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
Frau Elena Jochmann
Fasanenstraße 47
10719 Berlin
+49-30-81464600
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NEUES KRANZLER ECK

Das Neue Kranzler Eck, direkt am berühmten Ku'damm gelegen, zählt zu den bekanntesten Adressen für Arbeiten und Shoppen in der Berliner City West. Erbaut nach Entwürfen des renommierten Architekten Helmut Jahn prägt das 54 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
Fasanenstraße 47
10719 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG