VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Culimundo
Pressemitteilung

Drei Frankfurter Weltenbummler bringen Abwechslung in deutsche Küchen

(PM) Frankfurt am Main, 28.03.2016 - Ob asiatisch, afrikanisch oder südamerikanisch: das Ausprobieren von neuen Rezepten aus aller Welt liegt voll im Trend. Dabei gilt: je ausgefallener, desto besser. Doch oft resultieren die wackeren Kochexperimente in Enttäuschung, da die meist sehr speziellen, teuren und schwer erhältlichen Gewürze weggelassen werden. An diesem Punkt setzten nun drei Studienfreunde aus Frankfurt am Main an und wollen mit ihren Gewürzmischungen von Culimundo das Kochen neuer Speisen zum Erlebnis machen. Mit verschiedenen Erlebnispaketen werden traditionelle, authentische Gerichte aus den exotischsten Ländern der Welt für jedermann zugänglich – einfach nachkochbar, genießbar und erlebbar.

Philipp Reif, einer der drei Frankfurter Jungs, der für die Komposition der Rezepte verantwortlich ist, erklärt uns, warum die Gewürze oft der Grund für das Scheitern vom Nachkochen neuer Gerichte sind. „Viele Hobbyköche lassen beim Kochen unbekannter Rezepte einen Teil der Gewürze einfach weg. Der authentische Geschmack, den ein Gericht ausmacht, geht auf diese Weise jedoch komplett verloren und die Lust am Experimentieren schwindet.“

Die Idee der drei reiseverrückten Gründer, die bereits mehrere Jahre im Ausland verbracht haben, ist es, eine kulinarische Weltreise von zu Hause aus erlebbar zu machen. „Wir haben auf unseren Reisen so viele interessante Speisen entdeckt und wollten den Menschen gerne zeigen, was es auf der Welt neben China-Nudeln und Pizza noch für kulinarische Schätze gibt“, sagt Tim Horn, der sich bei Culimundo um Design und Marketing kümmert. So schickt einen Culimundo beispielsweise auf die Reise nach Jamaika und man entdeckt das für die Insel typisch würzige Jerk Chicken. Lediglich die frischen Lebensmittel müssen noch im Supermarkt um die Ecke eingekauft werden. Damit man sich beim Kochen ideal in das jeweilige Land hineinversetzen kann, liegen jedem Paket die zugehörigen Gewürzmischungen und Booklets mit umfangreiche Informationen zu Land, Leuten und (Ess-)Kultur der Region bei.

Insgesamt scheint das Konzept der drei Frankfurter gut anzukommen. „Unsere Pakete erfreuen sich einer riesigen Beliebtheit und wir kommen mit der Lieferung von unseren Gewürzen kaum nach. Das Kundenfeedback ist sehr gut und wir verhandeln derzeit auch mit einigen Supermärkten, um unser Produkt noch zugänglicher zu machen.“ sagt Aron Wilken, der für den Partner- und Kooperationsbereich des jungen Unternehmens zuständig ist.

Im Onlineshop unter www.culimundo.de stehen einem verschiedene Reisepakete sowie einzelne Länderpakete zur Auswahl – die zum selbst genießen und auch zum Verschenken bestens geeignet sind.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Culimundo
Herr BSc Tim Horn
Große Rittergasse 11
60594 Frankfurt am Main
+49-171-3321076
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CULIMUNDO

Culimundo bietet eine kulinarische Weltreise, bei der abenteuerlustige Hobbyköche die Möglichkeit haben, die exotischsten Ländern der Erde mit spannenden Erlebnispaketen zu erkunden, in denen neben außergewöhnlichen Rezepten ...
PRESSEFACH
Culimundo
Große Rittergasse 11
60594 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG