VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Abschied aus der Möbelbranche – Dr. Mehringer wird neuer Firmenchef bei „Muggergittermacher“

Branchenwechsel: Dr. Hans Mehringer lässt nach über einem viertel Jahrhundert die Möbel- und Küchenbranche hinter sich. Als Firmenchef der Spengler & Meyer GmbH in Ansbach wird er in Zukunft die Geschicke der „Muggergittermacher“ lenken
(PM) Ansbach, 16.04.2015 - Kein Aprilscherz, sondern ernste Absichten stecken dahinter: Nach 25 Jahren in der Möbel- und Küchenbranche wendet sich Dr. Hans Mehringer neuen Gefilden zu. Seit dem 1. April 2015 ist er der neue Firmenchef von Spengler & Meyer GmbH („Die Muggergittermacher“) und tauscht somit seine bisher gewohnte Welt der Küchen und Möbel gegen hochqualitative Insektenschutzgitter.

Mit 54 Jahren ist das keine alltägliche Entscheidung. Doch Dr. Mehringer begründet seinen lebensverändernden Schritt: „ Ich freue mich nach meiner Entscheidung für die „Muggergittermacher“ auf eine ganz neue Aufgabe und Herausforderung.“ Nach langjähriger Anstellung als Geschäftsführer von Pilipp GmbH Einrichtungshaus in Ansbach und zuletzt knapp zweijähriger Leitung der 5 Küchen-Keie Standorte im Raum Frankfurt geht er mit viel Führungserfahrung und unternehmerischem Fachwissen in den neuen Betrieb.

Und er hat Nachweise für seine Expertise. Trotz der kurzen Zeit bei seinem letzten Arbeitgeber Küchen-Keie, hat er zusammen mit seinem Team einiges bewegt: „Wir haben letztes Jahr das Betriebsergebnis deutlich gesteigert und aktuell eine erheblich über dem Markt liegende positive Umsatzentwicklung. Zudem haben wir den Standort in Heusenstamm komplett neu gestaltet und zukunftsorientiert aufgestellt.“ Unabhängig von den guten Erinnerungen freut sich Dr. Mehringer auf seinen eigenen Betrieb.

„Ich habe vor, das an Stärken und Erfahrung einzubringen, was ich gut kann!“

Bei Spengler & Meyer schätzt der „Jungunternehmer“ vor allem das Know-how und Engagement der langjährigen Mitarbeiter. Er möchte seine Stärken in den bereits seit 25 Jahren bestehenden Betrieb einbringen. Seine eigenen Aufgaben sieht er hauptsächlich in der Führung von Mitarbeitern und dem Kundenkontakt, im Marketing und Vertrieb, dem kaufmännischen Bereich und der Unternehmenssteuerung.

Eine erste konkrete Herausforderung liegt nach seinen Angaben darin, die Produktionsprozesse zu optimieren und die EDV gezielt darauf abzustimmen. „Besonders interessant wird dabei für mich sein, den Wechsel aus der „Sandwichposition“ als angestellter Geschäftsführer zum voll verantwortlichen Unternehmer richtig einzuschätzen und umzusetzen.“

Darauf freut sich der neue Chef am meisten. Als angestellter Geschäftsführer musste er getroffene Entscheidungen häufig nach zwei Seiten „verkaufen“. Jetzt kann er sich ausschließlich darauf konzentrieren, die mit den Mitarbeitern gefundenen Lösungen gemeinsam umzusetzen.

Dr. Hans Mehringer ist nach so langer Zeit in der Möbelbranche natürlich auch etwas wehmütig. Den emotionalen und gestalterischen Aspekt im Umgang mit Inneneinrichtung wird er sehr vermissen. Auch viele geschätzte Kontakte, die er über die Jahre hinweg geknüpft hat, werden aufgrund des veränderten Alltagsgeschäftes „in einen gewissen Ruhemodus gehen“.

Insgesamt schaut der 54-Jährige bei seinem Wechsel in eine andere Branche auf eine Vielzahl von schönen Erfahrungen zurück.. Die Zeit und die geschäftlichen und privaten Kontakte und Erfahrungen in Frankfurt möchte er auf keinen Fall missen. Eine Rückkehr in die Küchenbranche schließt Dr. Mehringer nicht völlig aus: „Ich glaube, dass es noch eine Positionierungslücke gibt, die in der Küchenbranche Marktchancen hätte. Wie bei „Muggergittermacher“ werde ich das realisieren, wenn sich eine passende Gelegenheit dazu bietet.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Spengler & Meyer GmbH
Herr Dr. Hans Mehringer
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Grenzstraße 5
91522 Ansbach
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SPENGLER & MEYER GMBH - DIE MUGGERGITTERMACHER

Die Spengler & Meyer GmbH mit Hauptsitz in Ansbach ist spezialisiert auf die Fertigung hochwertiger Insektenschutzgitter und Lichtschachtabdeckungen. Und das hat Tradition: Bereits im Jahre 1989 fertigte das bodenständige Unternehmen erste ...
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG