VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ContentPro AG
Pressemitteilung

Zerstückeln für die Datensicherheit: DocRAID® stellt neuen Cloud-RAID Server für die sichere Zusammenarbeit vor

Mit Cloud-RAID Technologie schützt der neue DocRAID® Server sensible Dokumente dreifach vor Datenüberwachung und Wirtschaftsspionage. Mit Verschlüsselung, Fragmentierung und redundanter Datenverteilung wird die Kommunikation sicher und einfach.
(PM) Berlin, 27.02.2015 - Bedenken hinsichtlich Datensicherheit halten Unternehmen oft noch davon ab Cloud Dienste in Anspruch zu nehmen. Dabei geht es auch hochsicher und trotzdem komfortabel.

DocRAID® stellt seinen neuen Cloud-RAID Server vor. Mit dem mehrfach prämierten Verfahren wird die vertrauliche Bearbeitung von Informationen und Dokumenten bereichsübergreifend, im Team, mit Kunden und Externen einfach und sicher.

Das Team aus der Humboldt Universität zu Berlin kombiniert mehrere Schutzmechanismen: Zuerst werden die Dateien in Fragmente zerlegt, diese Fragmente werden verschlüsselt und redundant auf mehrere Speicher verteilt. Dabei kennt kein einzelner Speicher alle Fragmente um ein Dokument wieder herzustellen.

Der DocRAID® Server bietet sich für kleine und mittlere Unternehmen an, für Teams, für die öffentliche Verwaltung und für Großunternehmen. Der Anwender erhält die Möglichkeit kostengünstig einen eigenen hochsicheren Cloud-RAID Server zu betreiben. Je nach Sicherheitsbedarf kann die Speicherarchitektur angepasst werden, z.B. beim Unternehmen an mehreren Standorten verteilt. Liegen die Speicher weltweit verteilt, entsteht ein zusätzlicher Schutz, da die Daten in unterschiedlichen Jurisdiktionen liegen. Für Nutzer ohne eigenen Speicher bietet DocRAID® auch die Nutzung von sicherem DocRAID® Speicher an.

Der DocRAID® Server unterstützt alle Endgeräte und bietet eine „zero-knowledge-policy“. Das bedeutet, Mitarbeiter von DocRAID® haben zu keinen Zeitpunkt die Möglichkeit unverschlüsselte Daten einzusehen oder Dateien zu rekonstruieren.

Ein automatisches Verfallsdatum für Benutzer-Accounts und Freigaben schützt davor, dass temporär eingesetzte Mitarbeiter auch nach Ihrem Ausscheiden Datenzugriff haben oder Freigaben unkontrolliert weitergegeben werden können. Über einstellbare Benachrichtigungen erhalten die Mitglieder eines Datenraums Informationen zu neuen Dokumenten und Änderungen. Sicherheitsrelevante Vorfälle werden automatisch an den Betreiber eines Datenraums weitergeleitet. Eine interne Firewall schützt den DocRAID® Server vor unberechtigten Zugriffen.

Der DocRAID® Server unterstützt Teams, Abteilungen und Unternehmen beim Austausch und beim gemeinsamen sicheren Bearbeiten von vertraulichen Dateien. Versions-Management, Rechtemanagement, Freigaben und Benachrichtigungsfunktionen unterstützen die Anforderungen aus den Bereichen Sicherheit, Datenschutz und Compliance bei gleichzeitiger Hochverfügbarkeit.

Ein kostenfreier Test kann bei DocRAID® unter press@docraid.com angefordert werden. Interessierte finden DocRAID® auch auf der CeBIT vom 18. bis 20. März 2015 in Halle 009, Standnummer E24 auf dem Stand des Bundeswirtschaftsministerium BMWi.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ContentPro AG
Herr Dr. Günther Hoffmann
Wilhelm-Kabus-Str. 21-35
10829 Berlin
+49-609898-061
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DOCRAID

Das DocRAID Team kommt aus der Humboldt Universität zu Berlin und hat bereits für das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Analysesoftware SHIP-IT® für kritische Infrastrukturen sowie die ...
PRESSEFACH
ContentPro AG
Wilhelm-Kabus-Str. 21-35
10829 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG