VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
IKUD Seminare
Pressemitteilung

„Diversity Management: Vielfalt als Ressource in der öffentlichen Verwaltung nutzen“ erfolgreich durchgeführt

(PM) Göttingen, 10.11.2011 - In der Verwaltung der Stadt Rüsselsheim – wie auch bundesweit - arbeiten Menschen verschiedener Herkunft, Nationalität, Kultur, Religion und Fachkompetenz sowie unterschiedlichen Alters, Geschlechts und sexueller Orientierung. Vielfalt ist gesellschaftliche Realität auch auf der Seite der Kunden und Bürger. Doch Integration kann auf kommunaler Ebene nur durch eine strukturierte interkulturelle Öffnung und eine Implementierung von Diversity-Management gelingen. Mit der Durchführung des Seminars „Diversity Management: Vielfalt als Ressource in der öffentlichen Verwaltung nutzen“ kam die Stadt Rüsselsheim hier einen Schritt weiter.

In der Fortbildung haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Fachbereichsleitungen, Amtsleitungen, Bereichsleitungen und Abteilungsleitungen der Stadtverwaltung Rüsselsheim interkulturelle Kompetenzen vertieft und spezifische Diversity Kompetenz erworben. IKUD® Seminare führte das individuell für die Zielgruppe entwickelte Seminar an zwei Terminen im Zeitraum September/Oktober 2011 durch.

Das Konzept „Diversity-Management“ zielt auf eine Herstellung von tatsächlicher Chancengleichheit und die Nutzung der Potentiale von Vielfalt ab. Maßnahmen auf unterschiedlichen Ebenen der Verwaltung, wie die Leitbild-Änderung oder die Diversity-orientierte Optimierung von Stellenprofilen, können zu diesen Zielen führen. Andere Beispiele für Diversity-Maßnahmen sind die Einführung von mehrsprachigen Beschilderungen oder Schulpatenschaften zwischen sozial schwachen und starken Stadtteil-Schulen genauso wie eine Kantine, in der das Essensangebot an unterschiedlichen religiösen Vorschriften orientiert ist.

In aktiven Übungen und Simulationen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst erfahren, welche Bereicherungen Diversity-Management mit sich bringt. Fundiertes Theorie-Wissen erlangten sie durch Vorträge und Diskussionen, die die Aspekte und Ebenen von Diversity-Management beleuchteten. Abschließend wurden im Seminar des Göttinger Weiterbildungsinstituts konkrete Schritte von Diversity-Management in der Stadt Rüsselsheim im Hinblick auf die Gegebenheiten vor Ort erarbeitet.
PRESSEKONTAKT
IKUD Seminare
Herr M.A. Alexander Reeb
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
+49-551-3811278
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IKUD SEMINARE

IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG