VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Relief Display
Pressemitteilung

Direktmarketing unter Berücksichtigung von 3-D Effekten

(PM) Köln, 09.06.2015 - Der Begriff umfasst allgemein alle Kommunikationsformen die sich des Versandhandels/des Postweges bedienen. Ziel ist es einen direkten und individuellen Kontakt herzustellen. Sei es um ein Produkt einzuführen, zu bewerben, zu Messen und Events einzuladen oder die Presse zu informieren. Üblicherweise entscheidet sich das werbende Markenunternehmen für eine Umsetzung ‚in Papier und Pappe‘. Etwas cleverer (im Sinne der erzielten Aufmerksamkeit) ist es ergänzende Materialien einzusetzen. So hat MELITTA etliche 1000 Adressaten mit einem solchen Folder zur IFA 2014 eingeladen, welcher ein ausdrucksstarkes Tiefziehdisplay enthielt. Die neue Kaffeemaschine war auf diese Weise richtig sichtbar!

Diese Möglichkeiten des Reliefdisplays nutzte auch Bosch zur Verbreitung eines neuen Hörgeräts. So ging die Information an die Hörgeräteakustiker und enthielt in einem Leporello das originalgetreu tiefgezogene Displays des Hörgerätes. Für die Fachleute im Kunden-gespräch ein wertvoller Zusatznutzen: zeigte es doch WIE KLEIN das neue Hörgerät wirklich ist. Wenn es auch zumeist POS-Werbemittel und Displays sind, die tiefgezogen werden, lassen der außerordentlich hohe Aufmerksamkeitswert und der Responsecharakter die diesbezüglichen Möglichkeiten des Direct Marketing bei vielen Unternehmen zu einer unverzichtbaren Informationsquelle und einem wertvollen Direktverkaufsinstrument werden.
Die Mischung aus Information und Haptik macht den Unterschied aus.

Weitere Informationen finden sich auf www.Reliefdisplay.de und auf Facebook unter tinyurl.com/pzc48cf
PRESSEKONTAKT
Relief Display
Herr Klaus Dommermühl
Cäsarstrasse 58
50968 Köln
+49-221-383632
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RELIEF DISPLAY

Kommt die Rede auf 'Reliefdisplays', denken Eingeweihte in der ganzen Welt zumeist und zuerst an 'die Italiener' oder an 'die Florentiner'. Und in der Tat: die Wiege dieser Art des Tiefziehens steht eindeutig am Arno. Dort begann das ISTITUTO ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Relief Display
Cäsarstrasse 58
50968 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG