VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Diese Karnevalssaison gehört den Morphsuits

(PM) Eningen unter Achalm, 15.12.2015 - Eine originelle Verkleidung ist beim Karneval Pflicht. In dieser Saison sind Morphsuits im Trend. Die Ganzkörperanzüge ziehen die Blicke auf sich. Sie bedecken nicht nur den Körper, sondern schließen weiterhin die Hände, die Füße und den Kopf mit ein. Nicht einmal das Gesicht bleibt frei, was bis zuletzt die Gerüchte über die Person in dem Kostüm schürt. Es bedarf schon eines ziemlich genauen Hinschauens, um den Kostümierten zu identifizieren. Auf der Seite locoria.de werden zahlreiche Varianten der Ganzkörperkostüme vorgestellt.

Vom Superhelden bis zum Skelett

Die Anzüge werden aus Polyester gefertigt, und enthalten einen geringen Anteil Elasthan. Das macht sie angenehm tragbar, denn sie schmiegen sich weich an den Körper an und engen ihren Träger nicht ein. Die Auswahl an derartigen Kostümierungen ist mittlerweile enorm. Vom Superhelden bis zum Skelett reicht das Sortiment. Spiderman, Captain America und Darth Vader sind ebenso wie Sponge Bob oder Iron Man zu sehen. Einige der Skelettausführungen leuchten im Dunkeln. Ein anderer Hingucker aus der Ganzkörperanzugkollektion ist der Anatomiemorphsuit, der sich an die Körperwelten von Gunther von Hagen anlehnt. Des Weiteren sind die Kostüme im Camouflagelook, als schickes Gangsterbossoutfit und als gruselige Halloweengestalten verfügbar.

Verkleiden á la Blue Man Group

Als einfarbige Ausführungen mangelt es den Anzügen gleichfalls nicht an Auffälligkeit. Neben blauen Versionen bietet der oben genannte Shop weitere in Rot, Schwarz, Gold, Grün, Orange und vielen anderen Farben an.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.locoria.de/morphsuits-nd-second-skin/
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ALEXANDROS THEODOSIADIS - LOCORIA.DE

Die Liebe zu Kostümierungen wurde Alexandros Theodosiadis, dem Inhaber des Onlineshops locoria.de, in die Wiege gelegt. Nach seinem Studium übernahm er die Leitung des Familienunternehmens. Das Angebot des Shops beinhaltet Kinder- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG