VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Stapler-Profishop
Pressemitteilung

Kleingebindewanne, Containerwanne, Bodenschutzwanne - die wichtigsten Auffangwannen-Typen im Überblick

Umwelt-Lagertechnik ist ein Thema mit sehr vielen Bereichen und betrifft fast jedes Unternehmen. Ein grundlegender Bestandteil der Umwelt-Lagertechnik sind dabei Auffangwannen.
(PM) Borken, 06.12.2012 - Sobald in einem Betrieb mit flüssigen, wassergefährdenden Stoffen gearbeitet wird, kommen die Sicherheitswannen in der Regel zum Einsatz. Mit Auffangwannen werden im Allgemeinen das Erdreich und die gesamte Umwelt vor der Kontamination durch Schadstoffe geschützt. Daher werden Auffangwannen auch häufig Sicherheitswannen genannt. Die vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen sind hier vielfältig, angefangen bei den Kleingebinde-Wannen, über die klassischen zur Fasslagerung bis hin zu großen Containerwanne und Bodenschutz-Wannen. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die verschiedenen Typen der Sicherheits-Wannen und die jeweiligen Anwendungsgebiete.

Kleingebindewannen werden in erste Linie für die Lagerung von Kleingebinden genutzt, die umweltgefährdende Flüssigkeiten enthalten. Typische Beispiele für diese Kleingebinde sind Farbdosen, Lackdosen, aber auch kleine Ölkannen sollten in Kleingebinde-Wannen gelagert werden. Die verschiedenen Modelle der Kleingebinde-Sicherheitswannen sind aus Stahl / Edelstahl oder Kunststoff und sind je nach Ausführung mit oder ohne Gitterrost erhältlich. Kleingebindewannen haben dabei ein Volumen, das 50-60 Litern nicht überschreitet.

Normale Auffangwannen sind sehr vielfältig einsetzbar. Genau wie die Kleingebinde-Wannen sind die klassischen Sicherheits-Wannen aus Edelstahl oder Kunststoff. Die typische Anwendung sieht vor, dass die Umwelt-Auffangwannen als Lagerstätte von Fässern mit Gefahrstoffen genutzt werden. Große Sicherheitswannen mit bis zu 1000Litern Aufnahmekapazität können aber auch zur Lagerung von IBC-Container genutzt werden. Auch diese Modelle sind mit und ohne Gitterrost verfügbar.

Die Containerwannen sind die größten Modelle der Umwelt-Auffangwannen. Auf den Container-Sicherheitswannen können sogenannte Absetzcontainer gelagert werden. Insbesondere für die Lagerung von Absetzcontainern mit problematischem Inhalt werden Containerwannen daher genutzt, um die Umwelt vor den gefährlichen Flüssigkeiten zu schützen. Mit einem Volumen von über 1000l und speziellen Ablassvorrichtungen sind die Container-Auffangwannen nicht nur für die Aufnahme, sondern auch für die Entsorgung der problematischen Flüssigkeiten optimal geeignet.

Eine ganz spezielle Bauart von Umwelt-Auffangwannen stellen die Bodenschutzwannen dar. Auf den Bodenschutzwannen können nicht nur Gefahrstoffe gelagert werden, die Boden-Auffangwannen können auch befahren werden (bspw. mit einem Gabelstapler oder Hubwagen), so dass die Bodenschutzwannen sich nicht nur zur Lagerung, sondern auch zum Umladen und Abfüllen von Gefahrstoffen eignen, denn mit den Bodenschutzwannen ist die Umwelt großflächig geschützt.

Fachhändler für Umwelt-Lagertechnik (www.stapler-profishop.de/umwelt-lagertechnik) wie der Stapler Profishop bieten nicht nur eine große Auswahl an Auffangwannen (www.stapler-profishop.de/umwelt-lagertechnik/auffangwannen-aus-stahl-und-edelstahl) jeder Art sondern auch die professionelle Beratung und Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Lösung für die jeweilige Situation - ob Kleingebindewanne, klassische Auffangwanne, Containerwanne oder Bodenschutzwanne.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Stapler-Profishop
Herr Dennis Dunker
Tempelmannsweg 8
46325 Borken
+49-2861-8040152
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STAPLER PROFISHOP

Als Spezialanbieter für Stapler-Anbaugeräte und dem Zubehör umfasst unser Sortiment alles, was die Funktionalität eines Gabelstaplers noch erweitert. Mit unseren Anbaugeräten wird Ihr Gabelstapler zum vielseitigen Allrounder. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Stapler-Profishop
Tempelmannsweg 8
46325 Borken
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG