VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ZAROnews - Einzelunternehmen
Pressemitteilung

Die Uhrentechnikbörse auf der Techno Classica in Essen

Vom 7. – 11. April treffen sich Uhrenliebhaber und Autobegeisterte auf der Techno Classica in Essen
(PM) essen, 31.03.2010 - Essen, In die heiße Phase gehen derzeit die Vorbereitungen zur Klassik-Weltmesse TECHNO-CLASSICA, die 2010 www.siha.de wieder in der Messe Essen stattfindet – mit dem 7. April als Vorschau, Presse- und Fachbesuchertag. Zum 21. Mal veranstaltet die S.I.H.A. nunmehr die größte und erfolgreichste Oldtimer-, Klassiker- und erstklassige Liebhaberfahrzeuge-Messe der Welt. Ein weiterer Aspekt ist dabei auch die bekannte Uhrentechnikbörse die Besucher in der Halle 1 (Handelszentrum) finden, mehr denn je zählen edle, erlesene Zeitmessgeräte zu den Werten die ähnlich wie ein einzigartiges Automobil zu den Kapitalanlagen zählen die während der Laufzeit dem Eigentümer viel Spaß bringen.

Klassische Automobile und Markenuhren bleiben gefragt: Mit guten Verkaufsergebnissen schloss die letztjährige 21. Techno-Classica Essen – Weltmesse für Oldtimer, Classic- und Prestige-Auto-mobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung sowie international größter Club-Treffpunkt. „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen verbuchten unsere Aussteller intensive Nachfrage und ansehnliche Verkaufsabschlüsse“, zog Anton Leon Franssen von dem Techno-Classica-Veranstalter S.I.H.A. gegen Messeschluss 2009 sein erstes Resümee. Die Techno-Classica habe ihren Anspruch als Welt-Leitmesse erneut deutlich unterstrichen. Und auch in diesem Jahr werden Autoenthusiasten begeistert sein vom internationalen Angebot erstklassiger Automobile.

Wer Lust auf Uhren hat, der weiß wo man die besonderen Raritäten, die Zeitmesser der Superlative findet, auf der Techno Classia in Essen, www.eurotime-watchfair.com der Uhrentechnikbörse in Essen, seit Jahren werden dort edle Meisterwerke präsentiert und es darf gehandelt, gekauft und verkauft werden. Gute Uhren sind wie eine sichere Währung, berichtet Johannes Armborst ganz begeistert. Der Veranstalter der Uhrenbörse weiß von was er spricht, denn luxuriöse Uhren mit bekannten Namen wie: Audemars Piguet, Blancpain, Breitling, Bulgari, Cartier, Corum, EBEL, Gerald Genta, Girard, Heuer, IWC, Jaeger Le Coultre, Junghans, Lange & Söhne, Longines, Patek Philippe, Rolex, Constantin Vacheron, sind wie Gold oder Anlagediamanten eine sichere Geldanlage. Und sie versprechen dem Träger eine gewisse Persönlichkeit, unterstreichen auf einmalige Weise die Einzigartigkeit des Eigentümers. Ob sportlich oder schicke Eleganz, Uhren können alles sein, bescheidene Schönheiten oder gewaltige Designstücke mit dem gewissen Extra, voller Eleganz zeigen sie uns aber immer nur die Zeit an, die Vergänglichkeit die wir messen um die Zeit zu wissen. Die Zeit wird weiterhin vergehen, die Uhren werden bleiben um uns zu führen damit wir mit unserer Zeit hoffentlich richtig umgehen. Uhren- und Autoliebhaber treffen sich Anfang April in Essen, die Messe Essen bildet den idealen Rahmen um in der Welt der luxuriösen Zeitmessgeräte und der einzigartigen Automobile das Richtige zu finden, oder um sich zu informieren über ein gutes Stück wertvollen Wegbegleiters auf der Reise durch die Zeit. Eurotime-Watch-Fair und viele namhafte Anbieter der Uhrentechnikbörse freuen sich auf ihren Besuch.

Die größte Klassiker-Messe der Welt. Die Techno-Classica Essen ist die Weltleitmesse der Klassik-Branche mit über 1.000 Ausstellern aus 28 Nationen. Auch 2010 wird die automobile Klassikweltausstellung mit ihren 21 Ausstellungssegmenten ihren Erfolgskurs "Share the Passion" fortsetzen. Die Besucher können mehr als 2.500 zum Verkauf stehende Klassiker begutachten und sich beim weltgrößten Klassik-Forum der Automobil-Industrie von den spektakulären Präsentationen der Traditionsabteilungen begeistern lassen. Daneben bietet der Bereich Prestige Automobile die komplette Palette des "Nonplusultra" aktuellen Automobilbaus. Über 200 Clubs machen die TECHNO-CLASSICA zum weltführenden Klassik-Clubforum. Das vollständige Programm macht die TECHNO-CLASSICA zur wichtigsten Info-Börse der internationalen Klassik-Szene: Automobil-Industrie, Motorrad-Industrie, Automechanik, Handelszentrum, Uhrentechnikbörse, Uhren, Prestige-Automobile, Classic-Motorsport, Restaurierung, Ersatzteile, Werkzeuge und Wartungsprodukte, Clubs’s und IG’s Youngtimer und Tuning, Historische Nutzfahrzeuge, Boote und Flugzeuge, Modellautos, Literatur, Verbände und Museen, Dienstleistungen, Accessoires, Bekleidung und Lebensart, Kunst, Automobilia, Events und Auktionen, Schnäppchen-Märkte im Freigelände.

Termin: 7. – 11. April 2010 / *7. April Vorschau, Presse- und Fachbesuchertag
Öffnungszeiten: (www.siha.de) www.siha.de/tce.php?m=2&ms=4
Ort: MESSE ESSEN, Norbertstraße, D-45131 Essen
Ausstellungsfläche: 110.000 m2 verteilt auf 20 Hallen und 4 Freigelände

EUROTIME Watch Fair
Eurotime-Marketing
Tel.: +49/8033/4062
Fax: +49/8033/4612
E-Mail: info@eurotime-watchfair.com
Internet: www.eurotime-watchfair.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ZAROnews - Einzelunternehmen
Herr Antony Zettl
Hechtsee 7
6330 Kufstein
+49-151-15249319
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ZARONEWS

Wir von ZAROnews.com kümmern uns mit unserer breit gefächerten Presse und PR-Arbeit um Ihr Image und sorgen somit für einen hohen Bekanntheitsgrad im Internet. Der Vorteil ist das Sie ständig den Erfolg der durchgeführten Kampagne abrufen können und das zu unschlagbaren Preisen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ZAROnews - Einzelunternehmen
Hechtsee 7
6330 Kufstein
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG