VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
TOMBOOM GmbH
Pressemitteilung

Die Rolex Yacht-Master

Die Rolex Yacht-Master II ist, wie schon der Name verrät, speziell für Begeisterte des Segelsports und natürlich für Segler konzipiert.
(PM) Berlin, 06.08.2012 - Hier geht es um die Modellnummernreferenz 116681. Die ausgewogene Farbgebung weist auf blaues Meer, weiße Yachten und natürlich rosa goldenen Sonnuntergang hin. Die Rolex Yacht-Master II fällt durch den größten Durchmesser (44mm) der Rolex Produktpalette auf. Dies unterstützt die Lesbarkeit unter Segelbedingungen. Die Bauhöhe beträgt 13mm.

Das Uhrengehäuse besteht aus Edelstahl 904L und Everose Gold und wird durch speziell gefertigtes Saphirglas (Mohshärte 9) abgedeckt. Die Bezeichnung 904L bedeutet hochwertigsten Stahl der Werkstoffnummer 1.4539. Wegen der enormen Korrosionsbeständigkeit durch den Molybdänanteil von 2% wird dieser Stahl sowohl in der Chemischen Industrie, wie auch im Schiffsbau verwendet.

Bei der Legierung Everose Gold gibt sich Rolex verständlicher Weise bedeckt. Fest steht, dass ein sehr warmer, angenehmer, einzigartiger Effekt entsteht, den sich Rolex patentieren ließ. Meisterlich ist bei der Rolex Yacht-Master II die hohe Härte der Goldlegierung, obwohl sie zu 75% aus reinem Gold besteht.

Die Bezeichnung Oyster Perpetual zeigt, dass es sich um das 1931 patentierte Automatikuhrwerk, also um Selbstaufzug handelt. Auf die Präzision und Qualität des handgefertigten Uhrwerks muss man nicht weiter eingehen. Hier steht der Name Rolex für sich.

Das Ziffernblatt der Rolex Yacht-Master II ist weiß mit azurierter kleiner Sekunde, ebenfalls in Everose Gold. Die Zeiger sind mit der Rolex eigenen Chromalight Leuchtmasse bezogen. Sie garantiert ein leuchtendes Blau bei Dunkelheit und ist wesentlich heller, dauerhafter und angenehmer, als zum Beispiel das grüne Superluminova.

Die Besonderheit der Rolex Yacht-Master II ist ihre in beiden Richtungen um 90° drehbare Ring-Command Lünette mit trigonaler Feder. Sie ist die weltweit einzige Uhr, die über den Rolex patentierten programmierbaren Countdown mit mechanischem Speicher verfügt.

Die Everose Gold Lünette der Rolex Yacht-Master II besticht durch die blaue Cerachrome Zahlenscheibe. Bei Cerachrome handelt es sich um eine äußerst harte, feuerfeste Keramik, die aus Aluminium-, Silizium- und Chromoxyd gebacken wird. Sie zeichnet sich durch höchste chemische Beständigkeit aus. Über die Lünette lässt sich die Countdownzeit einer Regatta dauerhaft einstellen, selbst nach mehrmaligem Starten und Stoppen. Die Flyback Schaltung erlaubt die Modifikation und Synchronisation auf die Flaggensignale von vier, zwei, beziehungsweise eine Minute vor dem Start.

Der Regatta Countdown von zehn bis einer Minute lässt sich also bei laufender Messung synchronisieren. Dies ist einmalig! Dass die Rolex Yacht-Master II absolut wasserdicht ist (100m) und deshalb über eine Triplock Krone, statt einer Twinlock verfügt, ist selbstverständlich.

Nähere Informationen unter www.tomboom-store.com/rolex/yacht-master/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TOMBOOM GmbH
Herr Ralph Klaar
Friedrichstraße 191
10117 Berlin
+49-800-8662666
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TOMBOOM

Der TOMBOOM-STORE befindet sich in der berühmten Berliner Friedrichstraße und gilt als eine der ersten Adressen für Rolex Uhren. Berlin und die TOMBOOM Boutique sind Uhrenliebhabern auf jeden Fall einen Besuch wert.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
TOMBOOM GmbH
Friedrichstraße 191
10117 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG