VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Costa de Valencia, S.L.
Pressemitteilung

Die Fussballweltmeisterschaft im Land des ehemaligen Siegers erleben

Ob ganz normale Urlauber oder spanischlernenden Sprachschüler, in Valencia finden sich in diesen Tagen alle Deutschen zum gemeinschaftlichen Public Viewing ein
(PM) Valencia, 15.07.2014 - Obwohl das frühe Ausscheiden der eigenen Mannschaft die Ambitionen der fussballbegeisterten Spanier bremste, laden alle Bars und Clubs in Valencia mit internationalen Dekorationen und frühzeitig aufgestellten Fernseher und grossen Leinwänden zum gemeinschaftlichen Fussballgucken ein. Und wenn es auch nur ihre zweite Wahl darstellt, so fiebern die Valenzianer doch mit den zahlreichen Deutschen mit, die der Stadt, durch ihre Schwarz-rot-goldene Fan Kleidung, mal ein ganz anderes Bild geben.

Kaum einer der Schüler der Sprachschule Costa de Valencia, escuela de español hat wohl mit dieser Menge von Gleichgesinnten gerechnet, als er oder sie sich trotz der laufenden Weltmeisterschaft zum Spanisch lernen nach Valencia begab und deshalb war die Freude umso grösser, sich nach dem üblichen Schulablauf umgeben von anderen Müller- und Özil-Trikot-Tragenden Fans wiederzufinden.

Einige der zahlreichen Spanisch Sprachschüler besuchten sogar den besonderen Spanischkurs “Spanischer Fussball”. Dieser Kurs, speziell gedacht für Fussballbegeisterte, wird auch von vielen Asiaten, besonders aus Korea und Japan, belegt. Er beinhaltet eine sportliche Mischung aus Geschichte, Vokabeln und Aktuellem.

Aufjedenfall wird sich keiner über mangelnde Stimmung beschweren, denn die nur langsam abkühlende mediterrane Abendluft in Valencia wird vom deutschen Stöhnen, Freudenschreien und Fussballgesängen erfüllt. Und während den 90 spannungsgeladenen Minuten, erinnern nur die spanischen Snacks und das obligatorische “Cerveza” die Sprachschüler daran, in welchem Land sie sich eigentlich befinden; die Freude am Fussball kennt nämlich weder Landesgrenzen noch Nationalitäten.

Nach einem kurzen Auffrischen des spanischen Fussballvokabulars bietet das Public Viewing darüber hinaus sowohl Spanischanfänger als auch Fortgeschrittenen die perfekte Gelegenheit das gerade Gelernte anzuwenden und auf die Probe zu stellen, damit hitzigen Debatten über Aufstellung und Taktik der Nationalelf nichts mehr im Wege steht. Spanisch lernen im Fussballfieber!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Costa de Valencia, S.L.
Herr Andreas Teßmer
Avda. Blasco Ibáñez, 66
46021 Valencia
+34--96 361 03 67
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COSTA DE VALENCIA, S.L.

Die Sprachschule Costa de Valencia hat sich seit 1995 auf die Vermittlung von Spanisch als Fremdsprache spezialisiert. Die Spanischschule im Herzen von Valencia ist ein anerkanntes Centro Acreditado des Instituto Cervantes und Mitglied in zahlreichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Costa de Valencia, S.L.
Avda. Blasco Ibáñez, 66
46021 Valencia
Spanien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG