VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

Die Batterie: Herz und Seele innovativer Energiekonzepte

Tagung „Kraftwerk Batterie – Lösungen für Automobil und Energieversorgung“ im Haus der Technik
(PM) Essen, 30.11.2009 - Vom 1. bis 5. Februar 2010 veranstaltet das Haus der Technik in Zusammenarbeit mit der international anerkannten "Advanced Automotive Battery Conference" (AABC) eine Tagungswoche rund um das Thema Batteriespeicher in Fahrzeugen. Dazu gehören nationale und internationale Konferenzen sowie Seminare, Tutorials und ein Symposium. Die Veranstaltungen geben einen umfassenden Einblick in den Stand der Technik und die aktuellen Entwicklungen im Bereich Batterien für die Elektromobilität. Alle Veranstaltungen sind mit hochkarätigen Referenten und Seminarleitern aus Forschung, Lehre und Praxis besetzt. Die wissenschaftliche Leitung der Tagung Kraftwerk Batterie – Lösungen für Automobil und Energieversorgung am 1. und 2. Februar liegt bei Prof. Dirk Uwe Sauer (RWTH Aachen), Prof. Martin Winter (Universität Münster) und Dr. Eckhard Karden (Ford Forschungszentrum Aachen). Die Advanced Automotive Batterry Conference (AABC Europe) und das Large Lithium Ion Battery Technology and Application (LLIBTA) Symposium finden an den Folgetagen statt. Tagungsort ist das Rheingoldhalle Congress Centrum in Mainz.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Batterietechnologie, Automobilelektrifizierung und Netzeinbindung diskutieren internationale Fachleute die technischen Innovationen und visionären Nutzungsmöglichkeiten neuartiger Batteriekonzept in Fahrzeugen und anderen Anwendungen in den sich schnell entwickelnden Märkten. Die Veranstaltungssprache ist deutsch und englisch mit Simultanübersetzung. Die Tagungswoche mit Symposien, nationalen und internationalen Konferenzen, Seminaren und Tutorials wird einmal mehr die Erkenntnis Albert Einsteins bewahrheiten: „Wissen ist der einzige Rohstoff, der sich durch Gebrauch vermehrt.“1

Nähere Informationen finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. ++49 (0) 201/1803-329 (Frau Sabine Gebauer), Fax ++49 (0) 201/1803-346, information@hdt-essen.de oder im Internet unter www.battery-power.eu
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG