VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Akademie der Deutschen Medien
Pressemitteilung

Die Akademie der Deutschen Medien auf der Buchmesse Frankfurt

Medienhäuser und ihr Umgang mit IT, Start-ups & Wearables
(PM) München, 14.09.2015 - Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet im Rahmen der Buchmesse Frankfurt am 15. und 16. Oktober 2015 in Frankfurt fünf Panels zu aktuellen Themen für Verlagshäuser und Medienunternehmen. Strategen und Top-Referenten der Branche bieten wertvolle Insights und Praxisempfehlungen zu den Themen „IT als Business Enabler“, „BGH-Urteil zur Enteignung der Verlage?“, „Start-ups und Verlage“, „Führen im digitalen Medienhaus“ sowie „Wearables Tech für innovative Contentangebote“.

Die Buchmessepanels im Einzelnen:

IT als Business Enabler – Neue Strategien für Medienhäuser
(Donnerstag, 15.10., 10.00 – 11.00 Uhr, Forum Verlagsherstellung, Halle 4.0)

Referenten:
- Stephan Behrens, Geschäftsführer, Weka Media
- Christian Gerlich, CTO, Holtzbrinck Digital
- Stefan Huegel, VP Digital, IDG Business Media (Moderator)
- Dr. Alfons Schräder, Geschäftsführer, Heise Zeitschriften Verlag
- Heiner Ulrich, Stv. IT-Leiter, Spiegel-Verlag

Das BGH-Urteil zu § 52 b UrhG - Enteignung der Verlage?
(Donnerstag, 15.10., 13.50 – 14.50 Uhr, Forum Wissenschaft und Fachinformation, Halle 4.2)

Referenten:
- Torsten Kutschke, Gesamtverlagsleiter Fachmedien Recht und Wirtschaft,
dfv Mediengruppe (Moderator)
- Dr. Eberhard Ortland, Forschungsgruppe "Ethik des Kopierens"
- Dr. Florian R. Simon, Verleger Duncker & Humblot
- Prof. Dr. Eric W. Steinhauer, Bibliotheksdirektor, Fernuni Hagen
- Katharina Winter, Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Start-ups und Verlage: Inspiration, Kooperation, Invest?
(Donnerstag, 15.10., 16.30 – 17.30 Uhr, Hot Spot Professional and Scientific Information Halle 4.2)

Referenten u. a.:
- Matthias Bauer, Geschäftsführer, Vogel Ventures (Moderator)
- Samuel Ju, Gründer, Repetico
- Dr. Ulrich Schmitz, CTO Elektronische Medien, Axel Springer und
Axel Springer Plug & Play (tbc)
- Daniel Vicén Renner, Gründer, Zapptales

Wearable Tech - Chance für innovative Contentangebote?
(Freitag, 16.10., 10.00-11.00 Uhr, Hot Spot Digital Innovation Halle 6.2)

Referenten u. a.:
- Jörg Blumtritt, Gründer und Geschäftsführer, Datarella (Moderator)
- Kay Rathschlag, Gründer, Wearable Life Science
- Florian Schumacher, Wearable Tech-Trendscout und Gründer,
Quantified Self Deutschland

Leadership Revolution? Führen im digitalen Medienhaus
(Freitag, 16.10., 11.00-12.00 Uhr, Hot Spot Professional and Scientific Information Halle 4.2)

Referenten u. a.:
- Michael Bruns, Geschäftsführer, Weka Media
- Beatrice Gerner, Director ePublishing, Springer Fachmedien Wiesbaden
- Susanne Haselhorst, Personalleitung, Thieme
- Christoph Hüning, Partner, Schickler Unternehmensberatung (Moderator)

Weitere Informationen: news.medien-akademie.de

Abendgespräch „Big Data“ in Kooperation mit den Design Offices am 14.10.2015

Als Auftakt zu den Panels auf der Buchmesse veranstaltet die Akademie zusammen mit den Design Offices am 14. Oktober 2015 ein Abendgespräch zu dem Thema „Näher am Kunden mit Big Data“. Als Referent wird unter anderem Stefan Huegel, VP Digital von IDG Business Media, darüber sprechen, wie der richtige Umgang mit Big Data aussehen kann und wie sich mit Predictive Analytics Kundendaten analysieren und zielgerichtet zur Produktentwicklung und -vermarktung einsetzen lassen.

Informationen zum Abendgespräch und kostenlose Anmeldung unter: www.medien-akademie.de/abendgespraeche/abendgespraech_frankfurt.php?cms=1
PRESSEKONTAKT
Akademie der Deutschen Medien
Jacqueline Hoffmann
Zuständigkeitsbereich: Leitung Konferenzen
Salvatorplatz 1
80333 München
+49-89-29195356
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE AKADEMIE:

Die Akademie der Deutschen Medien zählt mit rund 3.700 Teilnehmern pro Jahr seit 1993 zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminar- und Konferenzprogramm hat sie sich als zentraler Ansprechpartner für ...
PRESSEFACH
Akademie der Deutschen Medien
Salvatorplatz 1
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG