VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Pressemitteilung

Deutscher Studienpreis Projektmanagement 2013: Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. April

(PM) Nürnberg, 07.03.2013 - Die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement ruft bereits zum 18. Mal zur Bewerbung um den Deutschen Studienpreis Projektmanagement auf. Zur Förderung des Hochschulnachwuchses werden mit dem Preis hervorragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten mit zukunftsweisenden Ideen und originellen Lösungen zum Projektmanagement oder seinen Teilbereichen ausgezeichnet. Die prämierten Arbeiten sollen einen aktuellen Beitrag zur Weiterentwicklung der Disziplin leisten, den Wissensstand erhöhen, einen Praxisbezug aufweisen sowie eine breite Anwendbarkeit in vielen Projektarten und Projektbereichen ermöglichen. Bis zum 30. April können noch Arbeiten, die nach dem 01. Januar 2012 an einer deutschen Hochschule eingereicht wurden oder in Zusammenarbeit mit einer deutschen Hochschule entstanden sind, im Award Office der GPM in Nürnberg eingereicht werden. Kandidaten können sich selbst bewerben oder durch GPM Mitglieder und Hochschulen vorgeschlagen werden. In diesem Jahr neu: Erstmals werden je eine Arbeit aus den Kategorien Dissertation, Master-/ Diplomarbeit und Bachelorarbeit mit dem Deutschen Studienpreis Projektmanagement prämieren.

Die Preisverleihung des Deutschen Studienpreises Projektmanagement findet im Zuge der festlichen Abendveranstaltung des PM Forums am 29. Oktober 2013 in Nürnberg statt. Neben der Überreichung eines Geldpreises von jeweils 1.000,00 €, erhalten die Preisträger die Möglichkeit, kostenlos am zweitägigen PM Forum vom 29.-30. Oktober 2013 in Nürnberg teilzunehmen. Das PM Forum ist der größte Projektmanagement-Branchenevent in Europa und bietet neben spannenden Vorträgen und Keynotes, interessante Kontakte in der Projektmanagement-Welt. In diesem Jahr steht dieser Event unter dem Motto „Neue Dimensionen. Neue Chancen. Vorsprung durch Projektmanagement.“ und erwartet wieder ein Fachpublikum von über 850 Projektmanagement-Experten und -Interessierten.

Claudia Simon, Vorsitzende des Kuratoriums der GPM, ist von dem Deutschen Studienpreis Projektmanagement überzeugt: „Durch die Prämierung mit dem Deutschen Studienpreis Projektmanagement haben sich vielen Preisträgern neue Chancen eröffnet. So konnte die Teilnahme für die erfolgreiche Stellensuche genutzt und wertvolle Kontakte geknüpft werden. Oft werden die Preisträger von unseren Regionalgruppen angesprochen, um ihre Arbeit vorzustellen und gelten als wertvoller Diskussionspartner. Auch in Fachmagazinen wurden Zusammenfassungen oder Ausschnitte einiger Preisträger-Arbeiten publiziert. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf interessante Arbeiten des Nachwuchses für die PM-Branche.“

Die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen: www.gpm-ipma.de/ueber_uns/gpm_awards/deutscher_studienpreis_pm.html
PRESSEKONTAKT
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Herr Myriam Conrad
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
+49-911-4333690
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GPM DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR PROJEKTMANAGEMENT E.V.

Die GPM ist der führende Fachverband für Projektmanagement in Deutschland. Mit derzeit über 5.900 Mitgliedern und 300 Firmenmitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen Institutionen bildet ...
PRESSEFACH
GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG