VOLLTEXTSUCHE
News, 24.10.2014
Kein Passwort-Chaos mehr
Deutsche setzen vermehrt auf Passwort-Safes
Immer mehr Deutsche sind das nervige Verwalten der Vielzahl an verschiedenen Zugangsdaten Leid und entscheiden sich für Passwort-Safes, zeigt eine Erhebung.
Programme zum Generieren und Verwalten von Passwörtern, sog. Password-Manager, machen das Listenpflegen überflüssig und sorgen für hohe Sicherheit.
Programme zum Generieren und Verwalten von Passwörtern, sog. Password-Manager, machen das Listenpflegen überflüssig und sorgen für hohe Sicherheit.
Je komplexer das Passwort, desto höher die Sicherheit. Der Nachteil: Sichere Passwörter sind ohne spezielle Gedächtnis-Techniken entsprechend schwer zu merken und müssen daher irgendwie verwaltet werden, und auch letzteres am besten sicher,  das heißt geschützt vor fremdem Zugriff. Jeder vierte Internetnutzer in Deutschland (24 %) ist diesen Passwort-Stress inzwischen Leid und nutzt zur Kennwort-Generierung sowie Verwaltung seiner Zugangsdaten sogenannte Passwort-Safes. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Branchenverbandes BITKOM hervor. Damit hat sich der Anteil der Nutzer von Passwort-Safes in Deutschland seit Mitte letzten Jahres um rund ein Viertel erhöht: In einer BITKOM-Umfrage im Juni 2013 hatten erst 19 Prozent der Internetnutzer angegeben, entsprechende Software beziehungsweise Dienste zu nutzen.

„Passwort-Safes sind für Internetnutzer ein gutes Mittel, um viele Kennwörter mit einem hohen Sicherheitsniveau zu generieren und zu speichern“, konstatierte BITKOM-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Fast jeder Zweite nutzt mehr als zehn Passwörter


Um den Passwort-Stress in Grenzen zu halten, setzten dem BITKOM zufolge nach wie vor viele auf den bequemen Weg, möglichst simple Passwörter zu verwenden und diese für mehrere Dienste einzusetzen, was die Sicherheit entsprechend stark verringert. Im Durchschnitt verwendet der Erhebung zufolge jeder Internetnutzer in Deutschland neun Passwörter für den Zugang zu Geräten wie Computer, Tablets und Smartphones sowie zu den im Internet genutzten Online-Shops und –Diensten. Rund jeder Zweite (49 %) nutzt hiervon bis zu neun, weitere 35 Prozent der Nutzer verwenden 10 bis 14 Passwörter, und bei immerhin knapp jedem Zehnten (9 %) sind es nach eigener Auskunft sogar 15 oder mehr.

In einer BITKOM-Umfrage im Jahr 2009 hatte der Durchschnitt der Internetnutzer in Deutschland lediglich acht Passwörter verwendet. „Das entspricht einem Anstieg von immerhin 12,5 Prozent“, so der Verband.

Passwort-Safes bequeme und sichere Alternative


Aus Sicht des BITKOM sind Passwort-Safes bzw. Passwort-Manager eine bequeme und sichere Lösung für die Verwaltung von Kennwörtern. Die Programme werden entweder verschlüsselt auf der Festplatte gespeichert oder durch externe Speichermedien wie USB-Sticks oder Smartcards mit dem Rechner verbunden. Sie erstellen automatisch Passwörter, die sich nur schwer erraten lassen. Bei Bedarf weisen sie ein neues Passwort einer speziellen Webseite zu und nutzen beim Abruf dieser Webseite automatisch das entsprechende Kennwort. Außerdem werden sämtliche Zugangsdaten verschlüsselt gespeichert. Der Nutzer muss sich auf diese Weise nur noch ein möglichst sicheres Haupt-Passwort merken. Neben Passwort-Managern für Computer gibt es entsprechende Anwendungen auch für Smartphones und Tablets.  

Und das Beste: Entsprechende Programme gibt es auch als kostenfreie Open-Source-Anwendungen. Bei den Open-Source-basierten Passwort-Managern sehr gute Noten erhalten derzeit unter anderem die Passwort-Generierungs- und Verwaltungssoftware „KeePass“ und die Anwendung „Password Depot“. 
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG