VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsche Annington Immobilien SE
Pressemitteilung

Deutsche Annington erhält Preis „European Real Estate Finance Deal of the Year 2013“

Der Preis „European Real Estate Finance Deal of the Year“ geht in diesem Jahr an die Deutsche Annington (DAIG). Das Magazin „The Banker“ zeichnet die DAIG damit für die größte Immobilien-Refinanzierung in Europa aus.
(PM) Bochum, 29.05.2013 - Die Deutsche Annington Immobilien SE (DAIG) wurde für ihre GRAND-Refinanzierung mit dem Preis „European Real Estate Finance Deal of the Year 2013“ ausgezeichnet.

Dazu Arjan Breure, Financial Managing Director von Terra Firma: „Unabhängig von der starken finanziellen und operativen Performance der Deutschen Annington in den letzten sieben Jahren hat die DAIG 2012 die größte Immobilien-Refinanzierung Europas abgeschlossen. Es war eine außerordentlich komplexe Transaktion, sowohl bezüglich ihrer Größe als auch hinsichtlich der Bedingungen an den Anleihemärkten. Wir sind hocherfreut, auf diese Weise ausgezeichnet zu werden.“

„The Banker“ ist ein führendes internationales Banking- und Finanz-Magazin, das auf der ganzen Welt, in über 100 Ländern gelesen wird. Die Jury des „Deals of the Year 2013“ wertete Hunderte von Bewerbungen aus, um zehn Gewinner in fünf Regionen der Welt zu küren. Die Ausführung der Transaktion, ihre Eignung für den jeweiligen Markt und ihre Preisgestaltung waren die Schlüsselkriterien bei der Auswahl.

Die Deutsche Annington, die im Jahr 2001 von Terra Firma erworben wurde, ist das größte Wohnungsunternehmen Deutschlands. Im Dezember 2012 schloss die DAIG erfolgreich die 4,3 Mrd. EUR umfassende Refinanzierung der GRAND Securitisation ab, die ursprünglich 2006 emittiert wurde und bis heute Europas größte Commercial Mortgage Backed Securitisation (CMBS) ist.

Im Rahmen der Umstrukturierung wurde die Schuldenlast von 4,3 auf 3,8 Mrd. EUR gesenkt und das Profil der CMBS-Anleihen wurde um fünf Jahre bis 2018 verlängert. Dies ermöglicht es der Deutschen Annington, die GRAND-Verbindlichkeiten flexibel in mehreren Tranchen zu refinanzieren.

Weitere Informationen über die Deutsche Annington: www.deutsche-annington-auszeichnungen.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Deutsche Annington Immobilien SE
Philipp Schmitz-Waters
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecher
Philippstraße 3
44803 Bochum
+49-234-314 – 1321
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE DEUTSCHE ANNINGTON

Die Deutsche Annington Immobilien SE gehört mit rund 200.000 vermieteten und verwalteten Wohnungen zu den führenden deutschen Wohnungsunternehmen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden deutschlandweit an rund 600 Standorten Wohnungen zur Miete und zum Kauf, ergänzt um kundenorientierte Serviceleistungen.
PRESSEFACH
Deutsche Annington Immobilien SE
Philippstraße 3
44803 Bochum
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG