VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
5 POINT AG
Pressemitteilung

Der einfache Weg vom Angebot zur Rechnung

Die neue Faktura in projectfacts erstellt Angebote und Rechnungen im Handumdrehen.
(PM) Darmstadt, 18.06.2012 - Im Dienstleistungssektor steckt zwischen dem Wunsch ein Angebot abzugeben und einer Rechnung viel Arbeit. Die 5 POINT AG aus Darmstadt hat mit projectfacts ein System entwickelt, das diesen Prozess vollständig unterstützt.

Das Projektmanagementsystem „projectfacts“ ist um eine ausgewachsene Faktura erweitert worden, mit der Angebote und Rechnungen online erstellt und verwaltet werden können. Durch diese Erweiterung wird der komplette Prozess, von der ersten Kontaktaufnahme, der Angebotserstellung, der Ressourcenplanung und Projektumsetzung bis zur Rechnungstellung und dem anschließenden Forderungsmanagement vollständig in einem System unterstützt.

Details zur Faktura

Es werden verschiedene Preismodelle, Sprachen und Währungen unterstützt. Eigene Layouts sorgen für ein professionelles Erscheinungsbild der erstellten Belege. Des Weiteren unterstützt das Faktura-Modul die Erfassung von Zahlungseingängen sowie den Versand von Zahlungserinnerungen und Mahnungen im PDF-Format.

Das neue Modul integriert sich nahtlos in die vorhandenen Module. Durch die Zuordnung von Aufträgen und Rechnungen zu Projekten können gebuchte Zeiten komfortabel abgerechnet und der Projekterfolg automatisch ermittelt werden. Bei der Projektabrechnung kann individuell entschieden werden, ob nach Aufwand, Festpreis, prozentual und in welchen Abrechnungszyklen Rechnungen erstellt werden sollen. Es gehen keine abrechenbaren Zeiten verloren, egal wann sie gebucht wurden.

Das Forderungsmanagement wird durch Zahlungserinnerungen, verschiedene Mahnstufen sowie Teilzahlungen und Stornos unterstützt.

Alle Module arbeiten Hand in Hand. Es müssen keine Daten doppelt eingegeben werden und alle Prozesse sind dokumentiert. Mitarbeiter wissen woran sie arbeiten sollen und die Verantwortlichen wissen jederzeit wie weit welches Projekt ist und was bereits abgerechnet wurde. Die tägliche Arbeit im Vertrieb und die Abrechnung von Aufträgen wird durch das Modul deutlich einfacher und damit weniger fehleranfällig.

Mit projectfacts könnte ein Prozess folgendermaßen aussehen: Eine Mail-Anfrage eines Kunden wird als Ticket im System angezeigt. Über das CRM-Modul ist sofort ersichtlich, was mit diesem Kunden bereits besprochen wurde. Ein Angebot wird nun mit wenigen Mausklicks erstellt und sofort per Mail an den Kunden geschickt. Der Kunde beauftragt und aus dem Angebot werden eine Auftragsbestätigung und ein Projekt generiert. Mitarbeiter werden unter Berücksichtigung der Auslastung und des Urlaubs zugeteilt. Nun erfolgt die Projektumsetzung und Zeiten und Projektfortschritte werden durch die beteiligten Personen gebucht. Bei erreichten Meilensteinen können gebuchten Zeiten automatisch über Rechnungen abgerechnet und im Zweifel auch angemahnt werden. Alle Informationen und wichtigen Unterlagen werden in der enthaltenen Dateiablage und dem integrierten WIKI gespeichert und Unternehmensberichte und Projektstatistiken stehen per Knopfdruck jederzeit mit den aktuellsten Zahlen zur Verfügung.

Weitere Informationen und die Möglichkeit eines kostenlosen Tests unter: www.projectfacts.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
5 POINT AG
Herr Thorsten Lenk
Saalbaustraße 27
64283 Darmstadt
+49-6151-130970
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER 5 POINT AG

Die 5 POINT AG ist der Spezialist für webbasierte Unternehmenslösungen in den Bereichen Groupware, Zeiterfassung und Projektmanagement. Zum Leistungsangebot der 5 POINT AG zählen neben teamspace und projectfacts, auch individuelle ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
5 POINT AG
Saalbaustraße 27
64283 Darmstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG