VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsches Institut für Marketing
Pressemitteilung

Der Kölner Marketingtag 2014

Wie in den vergangenen Jahren, stehen sechs interessante Vorträge im Mittelpunkt des Events. Die thematischen Schwerpunkte liegen dieses Mal im Bereich Online Marketing und Markenführung.
(PM) Köln, 20.03.2014 - Der angesagte Businessevent für Marketingverantwortliche der Kölner Region findet dieses Jahr am 15.05. statt. Als Location dient wieder die exklusive FRÜHLounge am Kölner Dom.

Event liefert Marketing Top-Themen

Die Auswahl der Themen erfolgt anhand der aktuellen Aufgaben und Herausforderungen, die die Marketingtreibenden im Tagesgeschäft bewegen und beschäftigen. Mit praxisnahen Vorträgen möchte der Event einen Mehrwert für das eigene Marketing der Teilnehmer schaffen.

Die Speaker sind:

- Prof. Dr. Michael Bernecker - Geschäftsführer Deutsches Institut für Marketing
„Emotionalisierung von Marken - Haben Sie Kunden oder Fans?“
- Markus Zahn - Geschäftsleitung OLIMAR Reisen Vertriebs GmbH
„E-Commerce als Chance - Der erfolgreiche Wechsel vom Offline- zum Onlinevertrieb“
- Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann - Universität Duisburg-Essen
„Innovative Dienstleister im Online-Marketing -
Wie Start-Ups Ihnen im Web helfen können“
- Holger Krebs - Projektleiter YouMagnus AG
„Marketingführungskraft vs. Markenführung - Die Kunst Markenentwicklung gezielt voranzutreiben“
- Felix Beilharz - Projektleiter Deutsches Institut für Marketing
„Quick Wins 2014 - 21 direkt umsetzbare Online-Marketing-Tipps“
- Christian Dorn - Leiter Marketing PSD Bank Köln eG
„Regionale Bank mit internationalem Testimonial - Die Sponsoringstrategie der PSD Bank Köln“

Feedback 2013 zeigt erneute Steigerung der Zufriedenheit

Das Feedback der letztjährigen Teilnehmer fiel erneut positiv aus. Die Weiterempfehlungsquote der befragten Personen lag bei 90,4 %. 95,9 % beurteilten den Kölner Marketingtag mit mindestens „gut“. Beide Werte toppen die bereits sehr guten Ergebnisse der letzten Jahre.

Besonders gut gefielen den Teilnehmern die Expertenvorträge,

- die Networkingmöglichkeiten
- der Ablauf und die Organisation
- die angenehme Atmosphäre
- die einzigartige Location.

Der Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Marketing Prof. Dr. Michael Bernecker sieht dieses Feedback als Bestätigung und logische Entwicklung: „Durch die ständige Qualitätskontrolle sind wir immer nahe an unseren Kunden und passen den Event entsprechend an. Das Feedback freut uns und bestärkt uns in unserer Marketingarbeit“.

Anmeldung

Weitere Informationen zum Kölner Marketingtag 2014 sind unter www.Koelner-Marketingtag.de verfügbar. Interessenten können sich über das Kontaktformular auf der Website, per E-Mail (Anmeldung@Koelner-Marketingtag.de), per Fax (+49 (0)221 / 99 555 10-77) oder telefonisch (+49 (0)221 / 99 555 10-0) anmelden.

Akkreditierungsgebühren

- Teilnehmer aus dem Marketingbereich: 96,64 Euro zzgl. MwSt.
- Dienstleister, Berater und Trainer: 201,68 Euro zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort: FRÜHLounge, Eden Hotel Früh am Dom, Sporergasse 1, 50667 Köln
PRESSEKONTAKT
Deutsches Institut für Marketing
Herr Sebastian Link
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
+49-221-99555100
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIM

Das Deutsche Institut für Marketing ist ein unabhängiges Beratungs- und Forschungsinstitut. Es bietet seinen Kunden professionelle Kompetenz in den Geschäftsfeldern Marktforschung, Marketingberatung und Trainings.
PRESSEFACH
Deutsches Institut für Marketing
Hohenstaufenring 43-45
50674 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG