VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
editho AG
Pressemitteilung

Der Kaffeeautomat fürs Gewerbe

Gewerbliche Kaffeeautomaten sollten den Nutzern viele unterschiedliche Kaffeespezialitäten anbieten und robust sein. Dieser Beitrag betrachtet wichtige Faktoren, die bei der Auswahl des richtigen gewerblichen Kaffeeautomaten beachtet werden sollten.
(PM) Offenbach, 13.11.2015 - Kaffeeautomaten für Betriebe sollten den Nutzern viele unterschiedliche Kaffeespezialitäten anbieten. Neben dem Angebot an unterschiedlichen Kaffeesorten sollte ein Kaffeeautomat zu möglichst vielen unterschiedlichen Standorten und Anforderungen passen. Darüber hinaus sollte ein gewerblicher Kaffeeautomat eine robuste Bauart vorweisen und einer intensiven Nutzung standhalten können.

Das sollte bei gewerblichen Kaffeeautomaten beachtet werden

Ein Kaffeeautomat fürs Gewerbe sollte trotz intensiver Nutzung stets eine hohe Kaffeequalität liefern. Weiterhin sollte der Kaffeeautomat viele unterschiedliche Kaffeespezialitäten für Kaffeeliebhaber bieten können. Falls der Kaffeeautomat in einem Selbstbedienungsbereich platziert werden soll, sollte dieser leicht zu bedienen und nicht zu wartungsanfällig sein. Sofern der Kaffeeautomat in einem Außenbereich eingesetzt werden sollte, ist auf dessen Hitze- bzw. Kältebeständigkeit zu achten.

Die Wahl des passenden Kaffeeautomaten zur gewerblichen Nutzung

Auf der Suche nach einem geeigneten Kaffeeautomat, ist die Anzahl des täglichen Bedarfs an Kaffee-Portionen ein wichtiges Kriterium. Ergänzend hierzu ist das gewünschte Angebot an Kaffee-Spezialitäten zu beachten. Darüber hinaus ist es sinnvoll das Bezahlsystem zu bedenken. Soll der Kaffee kostenfrei sein oder soll der Kaffee per Münzeinwurf gezahlt werden?

Die benötigten Kaffee-Portionen pro Tag

Bei einem Verbrauch von 15-30 Tassen am Tag ist ein kompakter Kaffeevollautomat in der Regel ausreichend, während ein Vending Kaffeeautomat meistens ab in etwa 30 Tassen täglich die bessere Wahl ist.

Wartungsintensität des Kaffeeautomaten

Um sich nicht mit dem Thema Wartung auseinandersetzen zu müssen, ist es sinnvoll mit dem Automatendienstleister einen Service-und Wartungsvertrag abzuschließen. So kann sich das Unternehmen auf sein Kerngeschäft konzentrieren und die Wartung dem Spezialisten überlassen.
PRESSEKONTAKT
editho AG
Herr Holger Siegmund
Reichertweg
63069 Offenbach
+69-8383000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EDITHO AG

Die editho AG ist ein Dienstleister für Büro Kaffee Service, Vending-Konzepte und Wassersysteme. Als Service-Dienstleister im Kaffeesegment liegt der Schwerpunkt in der Versorgung von Büros, Verwaltungen und öffentlichen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
editho AG
Reichertweg
63069 Offenbach
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG