VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Delta Communications Consulting AG
Pressemitteilung

Der Berliner Anteil an Sokurovs „Faust“

„Goldener Löwe“-Gewinner und seine Zusammenarbeit mit der Berliner Synchron und Dialogregisseur Stephan Hoffmann
(PM) Berlin, 20.09.2011 - Der mit dem „Goldenen Löwen“ ausgezeichnete Film „Faust“ des russischen Regisseurs Alexander Sokurov wurde mit tatkräftiger Unterstützung aus Berlin realisiert: Der Berliner Dialog- und Synchronregisseur Stephan Hoffmann arbeitete wochenlang mit Sokurov in den Studios der Berliner Synchron zusammen.

Der in Venedig ausgezeichnete „Faust“ wurde in deutscher Sprache gedreht, mit deutschsprachigen und russischen Darstellern. Für Sokurov eine klare Entscheidung und eine Hommage an die deutsche Sprache. Konnte er doch so Goethes „Faust“, eines der bedeutendsten und das meistzitierte Werk der deutschen Literatur, auch in seiner Adaption in der Sprache des Originals umsetzen. Von Beginn des Projektes an plante Sokurov eine vollständige Nachbearbeitung des Originaltones.

Daher suchte die russische Produktionsfirma Proline bereits im Vorfeld der Dreharbeiten nach einem geeigneten Sprachatelier in Deutschland. Die Entscheidung fiel auf die Berliner Synchron, da hier ein sehr großes Studio mit einem ausgezeichnetem Raumklang und die gewünschte Technik zur Verfügung stand. Zusätzlich wurden alle Anforderungen des Regisseurs, der Produktionsfirma und des zum Teil aus Russland angereisten technischen Personals erfüllt, bis hin zum Engagement einer russischsprachigen Aufnahmeleiterin und eines russischsprachigen Tonmeisters.

Sokurov, der kein Deutsch spricht, brauchte außerdem einen deutschen Dialog- und Synchronregisseur. Auch dabei vertraute er den Erfahrungen der Berliner Synchron und folgte der Empfehlung, den erfahrenen und international anerkannten Synchronregisseur Stephan Hoffmann mit dieser Aufgabe zu betrauen. Für Hoffmann eine faszinierende Herausforderung: „Für mich war dieses Projekt in jeder Hinsicht einzigartig: Gemeinsam mit einem weltberühmten Regisseur sozusagen einen ‚Stummfilm zum Leben zu erwecken‘ und die Originalschauspieler bei den Sprachaufnahmen wieder zu den Leistungen zu führen, die dann Sprache und Körper zu einem homogen Ganzen werden lassen, das stellt auch an die Synchron- und Dialogregie hohe Anforderungen.“

So wurde nach Drehende intensiv und detailversessen viele Wochen in den Studios der Berliner Synchron und den St. Petersburger Lenfilm-Studios am Film gearbeitet. Die in der Nachbearbeitung geänderte Schnittabfolge, die Sprache der russischen Darsteller und der teilweise schwer verständliche Set-Tones konnten in den Studios der Berliner Synchron perfekt nachbearbeitet werden.

Die Tonbearbeitung des Films war zu großen Teilen keine übliche Synchronisation, bei der der Originalton adäquat ins deutsche transponiert wird. Bei „Faust“ musste passend zum Bild und der jeweiligen Sequenz ein neuer Ausdruck durch die Sprache und mit der Sprache gefunden werden.

Für Synchron- und Dialogprofi Hoffmann war die Arbeit an „Faust“ und die Zusammenarbeit mit Sokurov eine besondere Erfahrung: „Er ist menschlich und künstlerisch eine außergewöhnliche Persönlichkeit, die es versteht die richtigen Konstellationen zu finden. Sokurov wählt seine Mitarbeiter gekonnt aus und setzt sie alle so ein, dass jeder das Bestmögliche für das Werk beisteuert.“
PRESSEKONTAKT
Delta Communications Consulting AG
Herr Litzba Ruediger
Tannenwaldallee 6
61348 Bad Homburg
+49-6172-963751
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BERLINER SYNCHRON AG

ÜBER DIE BERLINER SYNCHRON AG Die Berliner Synchron AG ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Synchronisation für Kinofilme und TV-Produktionen sowie der Durchführung von zentralisierten Kinomischungen für ...
ZUM AUTOR
ÜBER DELTA COMMUNICATIONS CONSULTING AG

DCC ist Spezialist für die strategische Unternehmens- und Finanzkommunikation, vor allem in den Branchen Finanzinstitute, Logistik, Automotive, Energie und Medien.
PRESSEFACH
Delta Communications Consulting AG
Tannenwaldallee 6
61348 Bad Homburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG