VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Den Wert von Münzen erkennen

(PM) Bonn, 19.01.2016 - Münzen hängt allgemein der Ruf an, wertvoll zu sein. Aber nicht jede Münze ist es tatsächlich. Viele Menschen glauben noch allzu gern an die sagenumwobenen Piratenschätze vergangener Zeiten. Deren wichtigster Bestandteil war stets eine nicht geringe Menge an Gold- und Silbermünzen, die dem Finder fortan ein Leben in Reichtum bescherten. In der Gegenwart ist es um den Wert von Münzen anders bestellt. Wie wertvoll eine Münze ist, bemisst sich beispielsweise an der Seltenheit eines einzelnen Geldstücks, dem dafür verwendeten Material oder der Herkunft aus einem bestimmten Sammelgebiet. Auf der Seite muenzenankauf.net wurden Informationen hierzu zusammengetragen.

Der Unterschied zwischen Kurs- und Sammlermünzen

Unterschieden wird grundsätzlich zwischen Kurs- und Sammlermünzen, wobei eine Kursmünze durchaus eine Sammlermünze sein kann. Kursmünzen sind oder waren offiziell zugelassene Zahlungsmittel. Von den in der Bundesrepublik Deutschland bislang herausgegebenen Kursmünzenexemplaren sind lediglich drei Stücke als wertvoll einzustufen: Sie sind jedoch derart selten, dass sie wohl kaum jemand zu Gesicht bekommen wird - dennoch existieren sie. Die wertvollste Kursmünze - gemessen am Sammlerwert – ist derzeit der 1794 Flowing Hair Silver Dollar. Eine Prägung davon wechselte am 24. Januar 2013 für die Rekordsumme von 10.016.875 Dollar den Besitzer.

Bei Goldmünzen kommt es auf die inneren Werte an

Goldmünzen sind mit einem gewissen Wert behaftet, sofern sie massiv sind. Eine Vergoldung reicht für eine Wertsteigerung nicht aus. Goldmünzen sind in der Regel bereits am Gewicht erkennbar. Sie sind wesentlich schwerer als Geldstücke aus anderen Materialien. Für eine fachgerechte Ermittlung des Münzenwertes ist das oben genannte Unternehmen ein geeigneter Ansprechpartner.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.muenzenankauf.net/64-0-woran-erkenne-ich-dass-meine-muenzen-wertvoll-sind.html
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. REINHARD FISCHER AUKTIONS- UND HANDELSHAUS E.K.

Die Versteigerung sowie der An- und Verkauf von Münzen und Briefmarken ist das Fachgebiet, auf welches sich Dr. Reinhard Fischer, das Auktions- und Handelshaus für Briefmarken und Münzen e.K., spezialisiert hat.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG