VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
DemoUp GmbH
Pressemitteilung

Bis zu 71,3% höhere Conversion-Rate: Plattform DemoUp veröffentlicht neue Studie zu Produktvideos im E-Shop

Erste Studie mit aussagekräftigen Zahlen zur Videos im Shop
(PM) Berlin, 01.03.2016 - Das Berliner Start-Up-Unternehmen DemoUp arbeitet mit führenden Marken und Herstellern zusammen, um die Integration von Produktvideos in Onlineshops zu ermöglichen. Nun veröffentlicht die Produktvideoplattform die erste Studie zu Produktvideos im Onlineshop. Durch die Zusammenarbeit mit Shops aus verschiedenen Bereichen sammelte das Berliner Unternehmen in einem Zeitraum von 10 Monaten Zahlen, die DemoUp auch in einem Schaubild graphisch darstellt.

Konversion: Kunden kaufen zu 71,3% häufiger

Das Analytik-Tool von DemoUp misst Views, Attention-Span und Konversationsrate der in den Shops angebotenen Produktvideos, die DemoUp nun publik macht. So lässt sich die Aussage treffen, dass Produktvideos die Konversationsrate um 71,3% erhöhen. Dies bedeutet also, dass die Shop-Besucher die ein Produktvideo ansehen durchschnittlich 71,3% häufiger konvertieren, als die Besucher die das Produktvideo nicht anschauen. Nach den Zahlen von DemoUp wird die höchste Verbesserung in Shops aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, DIY/Baumarkt, Spielzeug, Haushaltsgeräte und Fahrräder erzielt. Generell gilt, dass der Nutzen von Produktvideos mit der Komplexität des Produkts steigt.

Effektives Mittel zur Kundenbindung: 96% der Konsumenten finden audiovisuellen Content hilfreich

Weiter beurteilen 96% der Konsumenten Produktvideos als ein hilfreiches Tool um komplizierte Produkte zu erklären. Denn Videos werden von 60% der Online-Shopper langen Textpassagen bevorzugt und häufig sogar erwartet: eine ausführliche und informative Produktbeschreibung ist für 62,3% ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Onlineshops. Allgemein wird die Präsentation von Produkten mittels Videos wird von führenden Onlineshops wie von Amazon oder Zappos bereits seit vielen Jahren als wirksames Tool zur Erklärung von Produktfeatures eingesetzt. Außerdem bleiben Konsumenten durchschnittlich 2 Minuten länger auf der Produktseite des Shops. Interessant ist auch, dass die Integration von Produktvideos laut DemoUp einen wichtigen Einfluss auf die Zahl der Rücksendungen hat. Durch die ausführlichen Informationen in Form von Video-Content sinkt die Zahl von Fehlkäufen und es kommt zu 25% weniger Retouren auf Seite des Online-Händlers.

Vorteil durch Video-SEO

Laut Thomas Müller, Mitgründer und CEO von DemoUp, wird die durch Videos erzielte Verbesserung in Bezug auf das Suchmaschinen Ranking häufig unterschätzt. Denn Content in Form von Videos wird von Suchmaschinen eine höhere Relevanz beigemessen. Des Weiteren werden Videos durch ein Vorschaubild, ein sogenanntes Rich-Snippet, angezeigt. Dies verbessere laut den Zahlen der Videoplattform Betreiber Page-Rankings und Click-Through Raten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
DemoUp GmbH
Frau Eva-Maria Thürauf
Oranienstraße 185
10999 Berlin
+49-30-55579377
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEMOUP

DemoUp bietet Onlineshops die Möglichkeit zur Integration von Produktvideos. Die Software wird durch einen Code in die Produktseite integriert, scannt dann Produktseiten und fügt passende Produktvideos automatisch hinzu. Alle weitere ...
PRESSEFACH
DemoUp GmbH
Oranienstraße 185
10999 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG