VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Heinrich Woerner GmbH
Pressemitteilung

Deko Woerner – Dekorieren mit Stil und Tradition

In unserer modernen, schnelllebigen Zeit tritt immer öfter der Wunsch nach der „guten alten Zeit“ auf, in der das Leben noch ruhiger und gelassener war. Handwerk hatte Qualität und die Produkte wurden wegen der individuellen Anfertigung geschätzt.
(PM) Leingarten, 20.09.2011 - In unserer modernen, schnelllebigen Zeit tritt immer öfter der Wunsch nach der „guten alten Zeit“ auf, in der das Leben noch ruhiger und gelassener war. Handwerk hatte Qualität und die Produkte wurden wegen der individuellen Anfertigung geschätzt. Mittlerweile geht auch heutzutage der Trend wieder in Richtung Individualität, Qualität und vor allem Nachhaltigkeit. Handwerkskünste steigen im Ansehen, unterscheiden sie sich doch wohltuend von industriell gefertigter Massenware.

Mit originellen Dekorationsideen lässt die Heinrich Woerner GmbH die alten Handwerkskünste und den archaischen Fabrikstil wieder in neuem Licht erstrahlen und bringt die „gute alte Zeit“ in die Auslagen. Gebrauchsspuren und Alterungsprozesse erzählen Geschichten von Erfahrung und antiken Werten. Trend trifft auf Tradition – und lenkt so die Blicke auf interessantes Design mit natürlich aussehender Patina. Der Paravent in Metall-Optik, Zahnräder, Schrauben, rostbraune Kettenglieder und Sechskantmuttern in verschiedenen Größen erinnern an die Anfänge der Industrialisierung. Das Tischset „Factory“ aus Holz mit Beschlägen in Metalloptik-Lackierung strahlt einen ganz eigenen Charme aus und ergänzt die Gestaltung einer Schneiderwerkstatt mit allen dazugehörenden Requisiten. Eine Damenschneiderbüste mit XXL-Maßband, Nadelkissen und Scheren in XXL-Größe, Armnadelkissen und Holzhände als deren Halter umrahmen und präsentieren verschiedene Stoffe, die noch zugeschnitten und verarbeitet werden müssen. Original-Schuhleisten aus Holz erinnern an das anspruchsvolle Schuhmacherhandwerk und den bis in die Gegenwart bekannten Spruch „Schuster, bleib´ bei deinem Leisten“.

Massive Schrank-Koffer aus Holz im Stil der 20er Jahre mit Schubladen und Kleiderstange oder das Koffertruhen-Set mit Metallverschlüssen, Nieten und Schnallen geben einen Einblick in die „gute alte Zeit“ des Reisens. Dekoriert mit Kleidungsstücken und Andenken hört man quasi die Kutsche heranrumpeln und die Dampflok pfeifen. Nostalgie liegt im Trend und kann mit diesen Dekoartikeln auf interessante Art in die Auslage geholt werden. Tradition verbunden mit der Moderne lenkt die Aufmerksamkeit auf eine stilvolle Dekoration des Warenangebot. Originelle Deko- Ideen gibt es bei der Heinrich Woerner GmbH oder unter www.dekowoerner.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Heinrich Woerner GmbH
Frau Astrid Link
Liebigstraße 37
74211 Leingarten
+49-7131-4064-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEKO WOERNER

Als Europas größtes Versandhaus für Visual Merchandising erfüllen wir seit über 88 Jahren die Wünsche unserer Kunden bei Dekoration und Ladenausstattung. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstraße 37
74211 Leingarten
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG