VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Hans Rumsauer GmbH
Pressemitteilung

Deebot: So lässt man heute saugen

Robot-Staubsauger der Deebot-Familie vereinen preiswerte Qualität, ansprechendes Design und viele praktische Extras
(PM) Speichersdorf, 21.06.2011 - Spülen lassen, aber noch eigenhändig staubsaugen? Das muss nicht sein. Mit den Geräten der Deebot-Familie können sich viele den Luxus gönnen, nicht mehr selbst saugen zu müssen. Die Hans Rumsauer GmbH vertreibt ab sofort die Deebot Robot-Staubsauger von Ecovacs. Diese haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, egal ob beim Einsteiger- oder Top-Modell. Deebots verbinden ansprechendes Design mit nützlichen Extras, und sie arbeiten leise und vollkommen automatisch. Zwei Seitenbürsten sorgen dafür, dass auch schwierige Stellen, wie Ecken und Kanten, gründlich gereinigt werden.

Alle Deebot-Modelle haben Staubsensoren, um die Staubmenge zu erkennen und ihre Reinigung entsprechend anzupassen. Auf Knopfdruck oder automatisch nach vorheriger Programmierung startet der Deebot, und das macht er mit einer Geräuschentwicklung von 60 Dezibel besonders leise. Lässt die Leistung des Akkus bei der Arbeit nach, kehrt er selbständig zur Ladestation zurück, die selbstverständlich im Lieferumfang enthalten ist. Besitzer eines Deebot können zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi wählen und so selbst bestimmen, wann beispielsweise eine Rand- oder Intensivreinigung notwendig ist. Ein weiterer Vorteil des Deebot ist sein besonders schonender Umgang mit den Möbeln dank des integrierten Soft-Touch-Sensors.

Das Top-Modell, der D76, ist nicht nur ein Robot-Staubsauger, sondern ein Reinigungscenter für höchsten Komfort. Der D76 entleert und reinigt seinen Schmutzbehälter automatisch während des Ladevorgangs in der Ladestation. So müssen seine Besitzer nur noch ab und an die Station entleeren. Zum Reinigungscenter gehört auch ein Handsauger, mit dem dort gereinigt werden kann, wo der D76 nicht hinkommt, also auf Polstermöbeln und Regalen.

Deebots gibt es je nach Modell in verschiedenen Hochglanzlackierungen. Die unverbindliche Preisempfehlung variiert je nach Modell und Ausführung zwischen 245 und 549 Euro.

Weitere Informationen zu den Deebot-Modellen finden sich unter www.vort-robotics.de . Informationen zur Firma Rumsauer und einen umfangreichen Pressebereich mit Bilddatenbank gibt es hier: www.vort.de/presse.html .

Ca. 2.200 Zeichen
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Hans Rumsauer GmbH
Frau Marion Hartmann
Kemnather Straße 7
95469 Speichersdorf
+49-9275-989-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RUMSAUER

Das im Jahre 1948 gegründete Familienunternehmen Hans Rumsauer GmbH ist im nordbayerischen Speichersdorf ansässig und vertreibt unter der Marke Vort Spezialgartengeräte aller Art, angefangen von Spezialmäher, Motorsensen und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Hans Rumsauer GmbH
Kemnather Straße 7
95469 Speichersdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG