VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Pressemitteilung

Daumen hoch: Deutsche bald bessere Heimwerker

(PM) , 09.09.2008 - Soll ins Kinderzimmer unbedingt eine sperrige Spielhochburg hinein? Oder muss gerade eine unansehnliche Horror-Küche in einen Tempel stylischen Kochens verwandelt werden? Moderatorin Charlotte Engelhardt weiß Rat: Sie beweist in "Do it yourself – S.O.S." auf ProSieben (montags bis freitags ca. 7.00 Uhr) und privat bei ihren zahlreichen Umzügen, wie fit sie ist in Sachen Hämmern, Bohren und Sägen. Und das mit Köpfchen. Was sie kann, kann jetzt praktisch jeder zuhause am Computer lernen: Eine Menge Aha-Erlebnisse und viel Spaß dabei garantiert der neue
"Do it yourself –S.O.S." 3D-Wohnungsplaner von zoneLINK. Die Lizenz zum ServiceTainment-Magazin erhält zoneLINK von MM MerchandisingMedia, dem Licensing-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group. Das Produkt wird ab dem 25. Oktober 2007 im Handel erhältlich sein.
Ulm, 17. Oktober 2007.
Die repräsentative europaweite Studie „Be a better" brachte es vor wenigen Wochen ans Licht: 38 Prozent aller deutschen Männer wollen bessere Heimwerker werden. Demnach steht dieser Wunsch sogar höher auf der Prioritätenliste der Deutschen als der, ein besserer Liebhaber zu sein¹. „Steh immer einmal mehr auf, als Du hinfällst", ruft die 29-jährige Charlotte Engelhardt ihnen zu, denn das ist ihr Lebensmotto. Und dieses Motto gilt auch beim Bauen und Werkeln in Haus, Wohnung oder Garten. Charlotte Engelhardt weiß, wovon sie spricht. Denn auch sie hat schon bei ihren Umzügen Blessuren davongetragen. Umso deutlicher legt ihre Sendung "Do it yourself –S.O.S." ans Herz, dass vor jedem erfolgreichen Heimwerken eine gründliche Planung steht. Denn die erspart mit Sicherheit viel Ärger.
Erste Schritte: Richtige Planung
Planen klingt erstmal langweilig, muss es aber gar nicht sein. Weil die wenigsten Menschen Lust haben, sich mit Stift, Papier, Lineal und Taschenrechner an ihre Planung zu setzen, gibt es jetzt die Software zoneLINK "Do it yourself –S.O.S." 3D-Wohnungsplaner für knapp 30 Euro. Sie nimmt einen bei der Planung quasi an die Hand und macht die Resultate in farbigen, realitätsnahen 3D-Räumen auf dem Bildschirm sofort sichtbar. Das Ergebnis: man sieht die Räume annähernd so, wie sie nach Abschluss der Bauarbeiten sein sollen. So kann die ganze Familie schon vorher sehen, ob das Ergebnis der Planung ein Traum ist oder eher eine Katastrophe. Und weil das Programm einen Materialrechner enthält, weiß der Finanzvorstand im Heimwerker-Team auch gleich, ob er oder sie den Start der Baumassnahme bewilligen – oder doch lieber erstmal mit der Bank sprechen sollte. Vielleicht lässt sich mit dem Materialrechner auch eine günstige Alternative ermitteln, die genauso schön ist wie die ursprüngliche Idee. Planen lassen sich alle Wohnräume wie Küche, Wohnzimmer, Kinder- und Schlafzimmer, sowie der eigene Garten. Um jedem so viel Arbeit abzunehmen wie möglich, sind häufig verwendete 3D-Objekte – also verschiedenste Möbel, Einrichtungsgegenstände und ähnliches – bereits im Programm vorbereitet. Sie müssen nur noch mit der Maus an die richtige Stelle auf dem Bildschirm platziert werden.
Ans Werk: Mit anschaulichen Tipps & Tricks
Wenn der erste Schritt getan ist und die Planung steht, geht es ans Werk. „Wie packen wir das am besten an?“ fragt sich da manch einer insgeheim. Daumen hoch: Hier begleitet "Do it yourself –S.O.S." 3D-Wohnungsplaner einen so, wie Charlotte es machen würde, wäre sie selbst mit im Team. 50 Videos hat sie in die Software einbauen lassen. Die machen Mut und helfen durch ihre Anschaulichkeit besser als mancher schlaue Ratgeber. 50 Videos, nach Themen sortiert, das sind 15 Stunden voll mit nützlichen und unterhaltsamen Tipps und Tricks zum Renovieren, Sanieren, Gestalten und Dekorieren. Damit nicht nur der Daumen, sondern auch die Laune gehoben bleibt, müssen sich Heimwerker ab und zu eine Pause gönnen. Dafür ist der exklusive Charlotte Engelhardt-Bildschirmschoner gedacht, der dem Programm beiliegt. Denn auch in kreativen Pausen kann die schöne Norwegerin sich sehen lassen – der Bildschirm erstrahlt dann schon in neuem Glanz, während die Wände noch renovierungsbedürftig aussehen.
Das Softwareprogramm "Do it yourself –S.O.S." 3D-Wohnungsplaner wird in Kooperation mit MM MerchandisingMedia und Zone 2 Media herausgegeben. Claudius Daiß, Director of Product Development vom Ulmer Softwarelabel zoneLINK: "Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem Partner MM MerchandisingMedia und Zone 2 Media dieses hochwertige Produkt im Handel anbieten zu können. Das Do-It-Yourself-Renovieren, wie man es aus der ProSieben-Sendung kennt, macht mit der beliebten Moderatorin Charlotte Engelhardt doch gleich doppelt soviel Spaß.“
Hier ein Überblick über die wichtigsten Programm-Eigenschaften:
· 50 thematisch sortierte Videos (Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Freizeit, Draußen)
· Integrierter Materialrechner gegen Kostenfallen
· Räumliches Planungsprogramm für Haus, Wohnung und Garten
· 3D-Objekte, zum Beispiel Möbel, lassen sich ohne langes Justieren exakt im Raum positionieren dank automatischer Höhenanpassung
· 3D-Ansichten werden mit exakter Schatten- und Lichtdarstellung ausgegeben (Lightworks®-Rendering)
· Exklusiv auf DVD-ROM: Charlotte Engelhardt als Bildschirmschoner.

Preis: 29,99 Euro
ISBN: 978-3-940182-28-9
Systemvoraussetzungen:
Prozessor: Pentium II oder kompatible ab 300 MHz
Arbeitsspeicher: ab 256 MB RAM
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Windows Vista
Sonstige Anforderungen: DVD-ROM-Laufwerk, Super-VGA-Grafikkarte, Soundkarte; das im Internet kostenlos erhältliche Video-Abspielprogramm „Xvid Codec“ muss installiert sein oder von der „DO IT YOURSELF S.O.S. 3D-Wohnungsplaner“-DVD nachinstalliert werden. DO IT YOURSELF S.O.S. 3D-Wohnungsplaner muss per Internet-Anschluss oder Telefon aktiviert werden.
________
¹ Quelle: Pressemeldung zur Studie „Be a better“ unter yahoo.enpress.de/pressemeldungen.aspx?p=1304

Pressekontakt:
PR-Agentur Xpand21
Doris Loster
Schulstr. 21
80634 München
089-12007277
www.pr-agentur-xpand21.de/
zonelink@xpand21.com
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Agentur Xpand21 GmbH
Alter Teichweg 9M
22081 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG