VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Faktor 3 AG
Pressemitteilung

Das schmeckt und geht ins Ohr

(PM) Hamburg, 28.05.2014 - Emotionen und Lebensfreude gehen mit dem Genuss unterschiedlichster Leckereien einher. Viele Hits in der Musikgeschichte drehen sich deshalb auch um die schönste Nebensache der Welt: Essen. REWE Feine Welt hat die ausgefallensten Anekdoten zusammengestellt und prompt mit „Food inspires music“ selbst ein Projekt zu vertonten Köstlichkeiten realisiert.

Schon Udo Jürgens wusste um das Hitpotenzial von Genussmitteln. Mit seiner Ballade „Griechischer Wein“ zollt er jedoch nicht nur der mediterranen Kelterkunst seinen Respekt. Vielmehr hat das 1974 entstandene Lied eine politische Dimension. „Griechischer Wein, und die altvertrauten Lieder - Schenk' nochmal ein! Denn ich fühl' die Sehnsucht wieder…“. Das Stück spielt im Ruhrgebiet und soll das Gefühl von Heimatlosigkeit griechischer Gastarbeiter widerspiegeln. Botschaft und Ohrwurm-Faktor haben die Jahrzehnte überdauert. Auch heute noch singen selbst Partymuffel nach ein paar Gläsern Wein den Text mit.

Der Klassiker: Kümmelbrandwein

Die Punkrockband Die Toten Hosen gehen mit nicht ganz so viel politischem Pathos an den Start, dafür mit allerhand Humor. 1983 entsteht das Trinklied „Eisgekühlter Bommerlunder“. Die Melodie entstammt aus dem Sambastück „Chiu Chiu“ von 1937, das in den 50er Jahren von ein paar Pfadfindern in „Eisgekühlte Coca-Cola“ umgedichtet wird. Die Toten Hosen-Schlagzeuger Trini Trimpop kommt auf die Idee den Kümmelbrandwein in das Lied zu integrieren.

Beliebter Kuchen

Zur Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama stimmt Country Legende Garth Brooks den Evergreen „American Pie“ an. Der Song von 1971 gilt als inoffizielle Nationalhymne und wurde von Stars wie Madonna oder Pearl Jam mit eigenen Cover-Versionen gewürdigt. Komponist Don McLean hüllt sich in Schweigen bezüglich der Song-Intention. Dem traditionellen Gebäck soll jedenfalls nicht gehuldigt werden. Interpretationen reichen dahingehend, dass der Text die Geschichte des Rock n‘ Roll von 1959 bis 1969 widerspiegelt und an die Legenden Buddy Holly, Richie Valens und J.P. Richardson, Jr. erinnert. Selbstverständlich eignet er sich auch als Begleitmusik zum Kuchenbacken.

Ein Hit zum Anknabbern

Das Musikmagazin Rolling Stone würdigt „Sixteen Saltines“ (dt.: Sechzehn Salzstangen) als acht-besten Song des Jahres 2012. Abgesehen davon, dass Interpret Jack White es mit den Zutaten von Eingängigkeit und Groove schafft, einen kongenialen Hit zu kreieren, sind die Entstehungsgeschichten dahinter umso absurder. Laut White solle seine Tochter ihn nach einem Snack gebeten haben. Auf die Frage, was sie haben möchte, antwortet sie: „Sixteen Saltines“.

Songs zum Genießen

Die Genussmarke REWE Feine Welt und die Hamburger Band ka-dance haben nicht lange gefackelt und ein außergewöhnliches Experiment zum Thema auf die Beine gestellt: Unter dem Motto „Food inspires music“ wurde geschmeckt, komponiert und gerockt. Nach zahlreichen Proben und anstrengenden Studiosessions sind drei Tracks entstanden, die drei ausgewählte Produkte zu Musik machen: Für das Bourbon-Vanilleeis PURES VERGNÜGEN wurde ein lockerer Bossa Nova mit reichlich Sommer-Feeling komponiert. Die Grill-Sauce MANGO FEUER wird durch eine dynamische Funk-Nummer repräsentiert. HAWAIIS LAVASALZ fetzt als Gewürz und Rockbrett. Damit nicht genug, Musikfans können per Facebook-App abstimmen, welcher Track am meisten Hitpotential hat und dabei noch reichlich gewinnen.
Ein Prise hiervon, eine Zutat davon und fertig ist die Komposition… Egal ob Schlagersänger, Punkrockband, Weltstar oder Newcomer, in jedem Künstler steckt auch ein kleiner Koch. Leckere Zubereitungen inspirieren, regen zur Kreativität an und erzeugen jene Momente, die vielleicht sonst nur Konzerte hinbekommen. Es bleibt festzuhalten: Eines verbindet alle Menschen, und das ist die Liebe zum Essen und zur Musik.

Die drei Tracks sowie Text-, Bild- und Bewegtbildmaterial zum Projekt „Food inspires music“ gibt es unter folgendem Downloadlink: downloads.faktor3server.de/pr/rfw_food-inspires-music_material.zip.

Informationen zur Band: www.ka-dance.de.

Auf Wunsch steht die Band für Interviews zur Verfügung.

Bei Verwendung des Bild- bzw. Bewegtbildmaterials bitte auf folgende Quelle verweisen: Bildmaterial: vierfotografen GbR Filmmaterial: Produktion & Regie: Paul Uhlig, Kamera, Licht & Ton: Paul Uhlig, Schnitt & Farbbearbeitung: Jan Steffens, eine YEAHIMAKEMOVIES... Produktion
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
FAKTOR 3 AG
Frau Theresa Austermann
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
ZUM AUTOR
ÜBER REWE FEINE WELT

REWE Feine Welt ist ein Sortiment an hochwertigen Produkten aus den exquisitesten Küchen rund um den Globus. Erfahrene REWE Genuss-Scouts haben überall auf der Welt erlesene Spezialitäten und außergewöhnliche ...
PRESSEFACH
Faktor 3 AG
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG