VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K2-Consult GmbH
Pressemitteilung

Das Wissen um Adressen und Kontaktdaten im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Was ist für jeden Geschäftsmann wichtig? Für jeden Versicherungsmakler von hohem Wert? Die Kontaktdaten eines Interessenten, die Adressen seiner künftigen oder bestehenden Kunden.
(PM) Offenbach a.M., 02.05.2014 - Ohne diese Informationen kann kein Gespräch angebahnt werden, kein Besuch stattfinden, keine Unterlagen zugesandt werden. Ohne diese Informationen bleibt ein unbekannter Anrufer eben ein Unbekannter und kann kein Kapital daraus geschlagen werden. Deshalb ist die Verwaltung von Adress- und Kontaktdaten ein wesentlicher Aspekt in einem Maklerverwaltungsprogramm.

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN bietet hier über das sogenannte Globale Adressbuch die Verwaltung der Adressdaten in einem „virtuellen“ Mandanten bzw. Unternehmenskonto. Das ist interessant, wenn in einem System mehrere Unternehmen verwaltet werden, z. B Versicherungsmakler Industrie GmbH, Versicherungsservice Privat GmbH, Assekuranz zur fröhlichen Spedition. Würde hier eine Geschäftsbeziehung mit ihren Adress- und Kontaktdaten neu angelegt, so wäre sie in allen drei Mandanten bekannt. Das heißt, die Eingabe der Information entfällt. Das spart Zeit. Aber nicht nur das: die Adressdaten lauten auch in jedem Mandanten wirklich gleich.

Wie viele Adressen können eingegeben werden? So viele wie nötig können zu einer Geschäftsbeziehung erfasst werden. Für die Rechnung eine, für die Zusendung von Unterlagen eine andere, für versicherte Personen oder Objekte eine, usw.

Wenn man wissen will, wo der künftiger oder aktueller Kunde wohnt, kann man sich das mit einem Klick anzeigen lassen. Über die Integration mit „BING Maps“ ist der Vertrieb sofort im Bilde, ob das Haus in einer Sturmschneise liegt, an einem hochwassergefährdeten Fluss, usw.

Und über die Kontaktdaten lässt sich ähnliches sagen. Es können so viele zu einer Geschäftsbeziehung, sei es ein Unternehmen oder eine Privatperson, eingegeben werden, wie das nötig scheint. Festnetzanschluss, Autotelefon oder Handy, Faxgerät, private Emailadresse und berufliche – es ist alles möglich.

Bei der Nutzung von Microsoft Outlook kann außerdem eine Synchronisation zwischen Outlook und GIN-AX stattfinden. Dabei können Kontaktdaten zwischen den Systemen übergeben werden.

Wenn weitere Informationen zu Adressverwaltung, zum Erfassen von Kontaktdaten oder zum Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX gewünscht werden, wird gerne Auskunft gegeben.

Hintergrundinformationen

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX ist modular aufgebaut und verfügt im Standard über die Funktionspakete (Module) Businesspartner, Vertrag, Schaden, Rechnungswesen und Controlling. Mit GIN-AX lassen sich alle relevanten Informationen wie Adress- und Kontaktdaten von Businesspartnern erfassen, hierarchische Strukturen eines Konzerns und komplexe Industrieverträge bis hin zu Versicherungsprogrammen abbilden. Vertragsabrechnung, Versichererabrechnung, Schadenabrechnung – mit der integrierten Finanzbuchhaltung ist dies alles möglich. Zudem ist GIN-AX mehrmandanten- und mehrwährungsfähig.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
K2-Consult GmbH
Frau Andrea Schoen
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
+49-69-256274-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K2-CONSULT GMBH

K2-Consult bietet seit mehr als 10 Jahren die Einführung der ERP-Systeme Microsoft Dynamics AX und SAP-ERP an. Dabei setzen wir unser Knowhow bei der Analyse der Geschäftsprozesse, Konzeptionierung, Programmierung und Customizing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
K2-Consult GmbH
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG