VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Bartsch Markenkommunikation
Pressemitteilung

Das Verständnis von IT-Sicherheit neu denken

(PM) Werl, 15.11.2013 - Die neue Geschäftsstrategie des Softwareriesen Microsoft wird die Gewohnheiten von hunderten Millionen Benutzern weltweit radikal verändern. „Wir werden Software nicht länger besitzen“, sagt Irfan Haydarlioglu. „Wir werden sie abonnieren.“ Der Geschäftsführer des Werler IT-Systemhauses ARTADA GmbH hat die Veränderungen bei der jährlichen Konferenz in Kassel aus erster Hand erfahren. Sein persönliches Fazit: „Was Microsoft plant, ist ein Paradigmenwechsel, der uns alle angeht. Wir werden Software und Sicherheit neu denken müssen.“

Microsoft setzt bei privaten und geschäftlichen Anwendern auf einen Übergang zur Cloud-Technologie. „In zehn Jahren“, so die Prognose aus dem Hauptquartier in Redmond, „werden wir alle in der Cloud arbeiten.“ Anwendungen wie Word und Outlook sowie Dokumente wie Excel-Tabellen sollen künftig an jedem Ort und von allen Endgeräten aus abrufbar sein. Das bedeutet jedoch, dass Programme und Daten nicht mehr zwangsläufig auf dem PC zuhause oder auf dem Server im Büro gespeichert sein werden, sondern auf externen Servern des Microsoft-Konzerns.

Was zweifelsohne ein Gewinn an Mobilität für alle Nutzer bedeutet, ist für Irfan Haydarlioglu der einzige Haken in der Kalkulation des Konzerns: „Seit der NSA-Debatte ist speziell bei Unternehmen die Verunsicherung sehr groß. Thema Nummer Eins ist die Absicherung ihrer Daten.“ Der Geschäftsführer des Werler IT-Systemhauses teilt die Euphorie des US-Konzerns für den deutschen Markt deshalb nicht. „Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass unsere Kunden ihre Daten komplett aus der Hand geben. Das kann ich auch niemandem empfehlen.“

Die ARTADA GmbH, die mit 16 Mitarbeitern vorwiegend mittelständische Firmen und Organisationen im Soester Raum und im Sauerland berät, wirbt stattdessen für eine hybride Lösung, die beides verbindet. Den Schutz der Daten und die Mobilität.

Irfan Haydarlioglu appelliert an private und gewerbliche Anwender, ihr Verständnis von IT-Sicherheit neu zu definieren: „Die Absicherung unserer allerwichtigsten Daten ist eine Aufgabe, an der wir permanent zu arbeiten haben.“ Informationen wie technisches Know-how, Innovationen und Kundendaten gehören zu dieser Gruppe, die in der Regel nicht mehr als fünf Prozent aller Daten im Unternehmen ausmachen. „Der Absicherung dieser Daten gehört unsere ganze Aufmerksamkeit. Diese Informationen gehören niemals in die Cloud.“

Für alle anderen Informationen gelte es, eine sinnvolle Balance zwischen Sicherheit und Mobilität zu finden. Der mobile Zugriff auf Unternehmensdaten über Smartphones, Notebooks und Tablet-PCs ist für viele Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor im Wettbewerb geworden. „Wir können die Uhren nicht zurückdrehen“, sagt Irfan Haydarlioglu.

In diesem Bewusstsein sei auch die Cloud-Technologie des Marktführers Microsoft, dessen Betriebssysteme und Bürosoftware auf über 80 Prozent aller deutschen Computer installiert sind, sehr wohl kontrolliert nutzbar.

Tatsächlich verspricht die Neuausrichtung für private und gewerbliche Nutzer mehr Komfort. Updates und Erweiterungen werden per Abonnement künftig direkt aus dem Internet aufgespielt, so dass immer die aktuellsten Versionen von Betriebssystem und Programmen verfügbar sein werden. „Die Software wird permanent weiterentwickelt. Die Zeit der großen Software-Releases, wie wir sie zuletzt mit Windows 8 erlebt haben, ist vorbei“

Der Wandel des Microsoft-Konzerns vom Software-Händler zum Anbieter von Service-Leistungen wird auch Teile des Kerngeschäfts der ARTADA GmbH verändern. „Wir sind darauf vorbereitet“, sagt Irfan Haydarlioglu, der die Veränderung als Chance begreift. „Wir sind in unserer 15jährigen Firmengeschichte immer neugierig geblieben.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Bartsch Markenkommunikation
Herr Christopher Bartsch
Gerhart-Hauptmann-Straße 34
59423 Unna
+49-2303-6766460-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARTADA GMBH

Die ARTADA GmbH hat sich in über 15 Jahren erfolgreich zu einem führenden IT-Dienstleister in der Region entwickelt. Wir bieten unseren Kunden Sicherheits-, Netzwerk- und Kommunikationslösungen an, die auf der Hard- und Software ...
PRESSEFACH
Bartsch Markenkommunikation
Gerhart-Hauptmann-Straße 34
59423 Unna
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG