VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Verlag Kern GmbH
Pressemitteilung

Das Spiegelbild von Dieter Janz

Wenn Dein Spiegelbild sich selbstständig macht … DAS SPIEGELBILD - neue, packende Kriminalerzählung von Dieter Janz
(PM) Bayreuth, 24.11.2010 - Der Schreck fährt Christian in die Glieder, als er wie gewöhnlich morgens vor dem Spiegel steht und sein Spiegelbild etwas völlig anderes macht als er selbst. Das wiederholt sich einige Tage, dann ist sein Gegenüber im Spiegel verschwunden. Und während er sich unsterblich verliebt, entwickelt sein Spiegelbild ein sonderbares Eigenleben. Es geschehen grausame Dinge in seiner Stadt, für die er verantwortlich gemacht wird …

Dieter Janz, Arzt und Autor, hat sich dem Verfassen von Kriminalerzählungen verschrieben. Seinen ersten Roman „Schatten über Adlig-Linkunen“ stellte er im vergangenen Jahr auf der Frankfurter Buchmesse vor. Nun legt er mit einer neuen Erzählung nach und überrascht mit einer ebenso spannenden wie fantastischen Geschichte, die Ihresgleichen sucht.

Vorgestellt wurde der neue JANZ auf der Frankfurter Buchmesse am Stand des Verlag-Kern.de, Halle 3.1, Stand 131 (AkV-Gemeinschaftsstand des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels).

DAS SPIEGELBILD
ISBN 978-3-939478-22-5
Autor: Dieter Janz
Verlag und Herstellung: Verlag Kern, Bayreuth
1. Auflage, September 2010
Softcover, 428 Seiten/ Sprache Deutsch
Preis: 19,80 EUR
www.verlag-kern.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Verlag Kern GmbH
Herr Siegfried Franz
Bahnhofstr.22
98693 Ilmenau
+49-3677-4656390
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VERLAG KERN GMBH

Der Verlag Kern GmbH, Ilmenau, veröffentlicht Bücher aller Genres: Romane, Erzählungen, Krimis, Thriller, Science Fiction und Fantasy, Biografien, Ratgeber, Sachbücher, Kinderbücher, Reiseliteratur, Lyrik und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Verlag Kern GmbH
Bahnhofstr.22
98693 Ilmenau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG