VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Joergens Media Agency
Pressemitteilung

Das Rangiersystem ENDURO EM405 von EAL GmbH

Die Nachfrage für Rangierhilfen ist nach wie vor ungebrochen. Denn weder beladen noch leer lässt sich ein Caravan mit purer Muskelkraft einfach manövrieren.
(PM) Wuppertal, 17.03.2014 - Die aktuelle Rangierhilfe ENDURO® EM405 der EAL GmbH soll selbst das komplizierte Einparken in einen schwer zugänglichen Stellplatz erleichtern.

Produktmerkmale

Die ENDURO® EM405 besteht aus zwei 12 Volt motorbetriebenen Aluminiumwalzen, einem elektronischen 12 Volt Steuergerät und einer Fernbedienung. Während dem normalen Fahrbetrieb kann das System montiert bleiben. Ausreichend Bodenfreiheit sorgt dafür das tiefliegenden Teile nicht beschädigt werden können.

Die ENDURO® EM405 soll das Drehen des Wohnwagens um 360 Grad auf engstem Raum sowie das Rangieren per Fernbedienung millimetergenau in alle erdenklichen Richtungen ermöglichen. Ebenso das An- und Abkuppeln scheint mit dem System gut zu bewältigen zu sein.

Die Antriebsleistung der Motoren ermöglicht das Rangieren auf schwierigen Untergründen. Laut Hersteller stellen steiniger Boden und kleinere Bordsteinkanten keine uneinnehmbaren Hindernis dar. Die Antriebseinheiten sind spritzwassergeschützt und korrosionsbeständig. Die ENDURO® EM405 ist TÜV-geprüft und wird mit Allgemeiner Betriebserlaubnis, sowie einer 3 Jahres Garantie geliefert.

Preis Online-Shop: 1.499,00 Euro

Produktdaten Modell ENDURO® EM405

• Anwendung: Rangieren per Fernbedienung von allen gängigen ein- und zweiachsigen Caravans und Anhängern mit einem Gesamtgewicht bis zu 3000 kg
• Zulässiges Gesamtgewicht: 
- 2000 kg Einachser, 1750 kg bei 13 % Steigung
- 2000 kg Doppelachser/2 Motoren, 1750 kg bei 18 % Steigung
- 3000 kg Doppelachser/4 Motoren, 2350 kg bei 18 % Steigung
• Stromversorgung: 12 V/min. 80 Ah (Bleisäure-Batterie)
• Mittlere Stromaufnahme: 30 A 
• Max. Stromaufnahme: 120 A
• Geschwindigkeit: ca. 12 cm/sec.
• Achsbreite: 1800 bis max. 2500 mm
• Für max. Reifenbreite von: 205 mm
• Gewicht: ca. 34 kg (ohne Akku)
• Farbe: schwarz
• 12 V motorbetriebene Aluminiumwalzen
• Inkl. 12 V Steuergerät und Fernbedienung
• Ausreichend Bodenfreiheit - keine tiefliegenden Teile
• Ermöglicht das Drehen des Caravans um 360° auf engstem Raum
• Rangieren auf verschiedenen Untergründen
• LED-Anzeige auf der Kontrollbox und der Fernbedienung bei Überlastung und Fehlfunktionen
• Mit Elektroantrieb - vollautomatisches, paralleles An- und Zurückfahren der Antriebsrollen
• Mit ABE
• TÜV-geprüft
• 3 Jahre Garantie

Produkteinbau

Der Einbau der ENDURO® EM405 soll für Fachleute schnell und einfach zu erledigen sein. EAL hat zu diesem Zweck einen ENDURO® Rangierhilfen-Einbauservice auf seiner Website eingerichtet. Durch eine Vertragswerkstatt kann der Einbau vor Ort beim Kunden fachgerecht durchgeführt werden.

Für den Do-It-Yourself Camper stellt EAL Einbau-Videos auf seiner Website zur Verfügung. Den QR-Code auf der Bedienungsanleitung oder auf der Verpackung scannen und das entsprechende Video online anschauen. In den ENDURO® Produktvideos werden die Handhabung sowie die Vorteile von Rangierhilfen ausführlich erklärt.

Fazit

Moderne Rangiersysteme der neuesten Generation wie die ENDURO® EM405 sind für Caravanfreunde eine sinnvolle und hilfreiche Ergänzung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Joergens Media Agency
Frau Britta Joergens
3343 W 8TH ST N
67203 Wichita
+1-316-554-4907
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EAL GMBH

FIRMENPROFIL Im Juni 2009 hat die EAL GmbH mit dem Kauf der branchenbekannten Marken EUFAB und APA aus den Bereichen Auto-, Fahrrad und Campingzubehör gestartet. Das Unternehmen beruht auf der langjährigen Branchen-Erfahrung der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Joergens Media Agency
3343 W 8TH ST N
67203 Wichita
United States
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG