VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
brillenradar.de
Pressemitteilung

Das Preisvergleichsportal brillenradar.de geht online

(PM) Freiburg, 31.05.2015 - Das Preis- und Produktvergleichsportal brillenradar.de geht zum 01. Juni 2015 online und ermöglicht dem Verbraucher ab sofort ein einmaliges online Einkaufserlebnis für Brillen und Sonnenbrillen.

Auf der Plattform brillenradar.de finden sich Angebote führender online Optiker Deutschlands. Über umfangreiche Filteroptionen findet der Kunde nicht nur ganz einfach seine Wunschbrille, sondern vergleicht auch sofort den zu erwartenden Endpreis des Anbieters für eine Brille in seiner individuellen Sehstärke. Somit hat das Durchforsten diverser Anbieterseiten mit versteckten Aufpreisen im Warenkorb ein Ende. Für den Endkunden bedeutet dies eine erhebliche Zeitersparnis und ein transparentes und simples Einkaufserlebnis.

brillenradar.de bietet zusätzlich die Möglichkeit Brillenmodelle und deren verschiedene Anbieter im Detail zu vergleichen. Wer sich über Anbieter oder Brillen informieren möchte, wird im umfangreichen Beratungs- und Informationsbereich der Seite fündig.

Als Partner konnte brillenradar.de mit MisterSpex, Brille24, Lensbest und BrilleDirekt bereits ausgewählte und bekannte online Optiker gewinnen. Im Angebot finden sich neben vielen Eigenmarken auch etliche bekannte Brillenmarken, welche als reine Sonnenbrille, Einstärkenbrille oder Gleitsichtbrille verfügbar sind.
PRESSEKONTAKT
brillenradar.de
Herr Maximilian Ruschepaul
Ingeborg-Drewitz-Allee 28
79111 Freiburg
+0049-172-4549968
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BRILLENRADAR.DE

brillenradar.de ist ein Angebot der CanJeda GmbH. Die CanJeda GmbH wird vertreten durch die Geschäftsführung Frau Dr. Kristin Zentawer und Herr Maximilian Ruschepaul und hat ihren Sitz in Freiburg.
PRESSEFACH
brillenradar.de
Ingeborg-Drewitz-Allee 28
79111 Freiburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG