VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Walser Organisation
Pressemitteilung

Das Online-Marketing-Magazin kundennutzen.ch stellt 145 Checklisten vor

Checklisten sind eine Sonderform einer Liste mit dem Ziel, alle relevanten Fragen zu einem Thema an zentraler Stelle zusammenzufassen. Bei den Fragen handelt es sich um geschlossene Fragen, die schnell und zweifelsfrei beantwortet werden können.
(PM) Heiden, 05.07.2010 - Die grossen Vorteile von Checklisten

- Checklisten stellen eine Art roter Faden dar, besonders wenn man wenig Ahnung von einer Sache hat. Checklisten sind ein Grundgerüst an Punkten, die bei einer bestimmten Tätigkeit zu prüfen sind. Sie können teilweise mit detaillierten Vorschlägen aufwarten.
- Checklisten dienen der Inspiration - entweder, um eine eigene Checkliste aufzustellen oder um eine eigene Idee zu überprüfen und zu vervollständigen.
- Mit Checklisten werden Arbeitsvorgänge strukturiert und sie helfen, nichts wesentliches zu vergessen.
- Checklisten sind ein probates Mittel gegen das Aufschieben. Ein häufiger Grund für das ständige Aufschieben liegt darin, weil man nicht weiss, wie man eine Aufgabe am besten anpackt.
- Checklisten zeigen Lösungswege für Probleme und sie steigern die Effizienz beim Erledigen einer Aufgabe. Eine Effizienzsteigerung geht in der Regel mit einer Kostenersparnis einher.
- Schlussendlich sollen Checklisten auch Zeit sparen und helfen, häufige Fehler zu vermeiden.

Welche Themen werden behandelt?
Die Checklisten des Online-Marketing-Magazins befassen sich mit den Themen Internet, eMail-Marketing, Website-Promotion, Videos, eShops und beinhalten viele Tipps und Hinweise für Website-Betreiber.

Bestseller: Welche Checklisten werden im Online-Magazin am meisten aufgerufen?
- Wie KMUs mit einer Website Kosten sparen können
- Was kann man vom Webdesigner erwarten
- Elevator-Pitch: Diese 30 Sekunden entscheiden über Ihren Erfolg
- Digitale Geschenke erhalten die Kundschaft
- Wie erstellt man einen einfachen Marketing-Plan?
- Webagentur oder Werbeagentur für die Gestaltung des Internetauftritts?
- Warum die berufliche E-Mailadresse nicht für private Zwecke verwendet werden sollte
- Was ist ein Follow-Up-Autoresponder und was stellen geschickte Profis damit an?
- und viele Checklisten für Website-Betreiber

Alle Checklisten sind unter www.kundennutzen.ch kostenlos verfügbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Walser Organisation
Herr Walter B. Walser
Rorschacherstrasse 2
9424 Rheineck
+41-71-8900190
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WALSER ORGANISATION

Die Walser Organisation mit Sitz in Rheineck (Schweiz) arbeitet seit 1995 mit dem Internet und bietet seither Internet-Marketing-Dienstleistungen an. Die Internet-Task-Force hilft ihren Kunden den Internetauftritt mit den darin enthaltenen Produkten und Dienstleistungen mit Website-Promotion-Massnahmen besser zu vermarkten.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Walser Organisation
Rorschacherstrasse 2
9424 Rheineck
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG