VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KAISER+KRAFT GmbH
Pressemitteilung

Das Klima schonen: KAISER+KRAFT ermöglicht CO2-neutralen Versand

Einen sinnvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten ist eines der Steckenpferde von KAISER+KRAFT. In Zusammenarbeit mit UPS bietet das Unternehmen jetzt die Möglichkeit zum CO2-neutralen Versand.
(PM) Stuttgart, 23.10.2013 - Neben dem klimaschonenden Versand wurden von KAISER+KRAFT sowohl als „CO2-neutral“ zertifizierte Produkte wie EUROKRAFT Active Green auf den Markt gebracht, als auch eine alternative Energieversorgung durch Ökostrom im eigenen Unternehmen umgesetzt. Jetzt soll das „grüne Profil“ des Unternehmens laut KAISER+KRAFT-Geschäftsführer Andreas Krüger „weiter geschärft“ werden. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner UPS wird das Ziel, als grünes Unternehmen wahrgenommen zu werden, sukzessive vorangetrieben.

Wie Christian Enzinger, Sustainability Solutions Manager bei UPS Europa, mitteilte, werden seit Beginn des Jahres 2013 die CO2-Emmissionen, die durch den Versandhandel von KAISER+KRAFT entstehen berechnet und durch den Kauf von Ausgleichszertifikaten ausgeglichen. Die Berechnungsmethoden und Verfahren werden hierbei von neutraler Seite, der Société Générale de Surveillance (SGS), streng geprüft und überwacht und sind von der CarbonNeutral Company zertifiziert worden. Durch den Kauf von Ausgleichszertifikaten wird in Projekte wie Aufforstung, Abwasseraufbereitung, Methanauffang und Deponieentgasung investiert.

Wenn Kunden bei ihrer Bestellung UPS als Versanddienstleister wählen, können sie sich darauf verlassen, dass ihre Ware CO2-neutral geliefert und im Falle einer Retoure auch abgeholt wird. Neben den Ausgleichszertifikaten punktet der Partner UPS mit seinem kompetenten Streckenmanagement und einer der größten alternativ angetriebenen Fahrzeugflotten. Ob mit dem Fahrrad durch die Großstadt, mit dem LKW über den Highway oder mit dem Flugzeug über den Atlantik – die Transportmittel füllt UPS fast immer vollständig aus und bietet mit der Versandoption „UPS carbon neutral“ eine besonders klimaschonende Möglichkeit an.

Weitere Informationen zum Thema klimaneutrale Lieferung finden sich auf Seite 16 der neuen Online-Ausgabe des KAISER+KRAFT-EXECUTIVE-Magazins unter: www.kaiserkraft.de/shop/cms/executive_magazine .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TAKKT AG
Herr Giuseppe Palmieri
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Presselstraße 12
79191 Stuttgart
+49-711-34658250
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER KURZPROFIL KAISER+KRAFT

Kaiser+Kraft ist in Europa der führende B2B-Versandhändler für Büro-, Betriebs- und Lagerausstattung. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein außerordentlich vielseitiges Sortiment von rund 30.000 Produkten für ...
PRESSEFACH
KAISER+KRAFT GmbH
Presselstr., 12
70191 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG