VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medien-PS
Pressemitteilung

Darmstädter Gesundheitsmesse mit Highlights für die Patientenversorgung

Darmstädter pragmed GmbH zu Gast auf der Gesundheitsmesse - sorgt für Furore unter Kassenpatienten
(PM) Bonn, 26.10.2010 - Mit Sitz in Darmstadt agiert die pragmed GmbH mittlerweile über den Großraum Frankfurt / Main hinaus und versorgt Patienten innerhalb kurzer Zeit mit dringend notwendigen Operationen an Gelenken und an der Wirbelsäule. Mit der pragmed GmbH konnte die Darmstädter Gesundheitsmesse somit dem interessierten Publikum ein echtes Highlight bieten!

Im Vorfeld der Entscheidung zu einer Gelenk- oder Wirbelsäulen-Operation beschäftigen sich 8 von 10 Patienten mit folgenden Fragen: „Kann ich nach einer solchen Wirbelsäulen oder Gelenkoperation wieder Sport treiben?“; „Wie beweglich bin ich danach?“; „Was muss ich schonen?“; „Bin ich schnell wieder uneingeschränkt fit?“.

Hier hat die pragmed GmbH als einer der prominenten Gäste auf der Darmstädter Gesundheitsmesse Vorsorge getragen. Mit den beiden pragmed-Ärzten Dr. med. Ralf Wagner, ehemaliger Spitzensportler und Wirbelsäulenchirurg und den Herren Dr. med. Hans-Peter Kloss sowie Prof. Dr. Jürgen Buchholz hält die pragmed GmbH namhafte Referenten für das interessierte Publikum bereit.

Dr. Ralf Wagner informierte aktuell über neue OP-Techniken in der Wirbelsäulenchirurgie, mit dem Schwerpunkt Bandscheibe. Ein Thema, dass derzeit republikweit bei Ärzten wie Patienten Beachtung findet, nimmt die Zahl an diagnostizierten Bandscheibenvorfällen doch Jahr für Jahr zu.

Die Gelenkspezialisten Dr. Kloss und Prof. Buchholz konzentrierten sich auf das – nicht nur für Sportler - wichtige Thema (Ersatz?)Gelenk und Sport. So empfiehlt der Deutsche Olympische Sportbund beispielsweise einmal im Jahr eine sportmedizinische Gesundheitsuntersuchung deren Ziel es ist die Leistungsfähigkeit durch frühzeitiges Erkennen und Behandeln zu erhalten, Funktionsstörungen und akute Sportverletzungen oder beginnende Sportschäden zu erkennen und Folgen solcher Sportschäden abzuwenden.

Weiterer Höhepunkt der Darmstädter Gesundheitsmesse war dann das spannende Live-Interview des renommierten Sportjournalisten Jörg Dahlmann mit Dr. Ralf Wagner zum Thema „Rückenschmerzen – schnelle Schmerzlinderung durch neue Methoden“. Interessant ist hierbei die Rekonvaleszenz in Verbindung mit der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess und die schnellst mögliche Genesung von Leistungssportlern, zum Beispiel im Profi-Fußball und Breitensport.

Weitere Informationen unter www.pragmed.com
PRESSEKONTAKT
Medien-PS
Frau Karolina Lukasiak
Peenestrasse
53127 Bonn
+49-176-96806036
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MOERSDORF CONSULTING

Moersdorf Consulting Ist eine Unternehmensberatung, die auf Basis modernster wissenschaftlicher Forschung im Bereich Neuro-Marketing arbeitet. In Akquise-Workshops und Verkaufs-Kommunikations-Trainings bewirkt unser mentaler Lernansatz eine ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medien-PS
Peenestrasse
53127 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG