VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
intervice Medien e.K.
Pressemitteilung

Daniel Walochni, Geschäftsführer des Unternehmens intervice Medien e.K., startet durch

Der rheinhessische Webdesigner und SEO-Experte Daniel Walochni erweitert die Angebotsvielfalt seiner Agentur intervice Medien e.K. und äußert sich zu Online-Reputationen.
(PM) Mainz, 25.07.2014 - Die Agentur intervice Medien e.K., die seit 2008 Webdesign, Programmierung, Online-Marketing, in hochwertiger Qualität anbietet, erweitert seine Produktpalette. Neben Suchmaschinenoptimierung (SEO) wird nun auch Content-Erstellung und Online-Reputations-Management in gewohnter Qualität angeboten. Außerdem launcht die Agentur nach wie vor kostenlose Webprojekte, mit Informationen vor allem zu Gesundheit und Internet und auch kostenlose Online-Tools, die besonders von Webmastern gerne genutzt werden, wie z.B. die Erstellung von Sitemaps, Favicons usw.. Suchmaschinenoptimierung wird immer aufwendiger und komplexer, so dass man ohne professionelle Beratung heutzutage kaum noch etwas erreicht. „Der Platzhirsch Google, der in Deutschland einen Marktanteil von etwa 90% innehat, wird immer „intelligenter“. Bleibt man da nicht am Ball, so wird die eigene Webseite nicht oder so gut wie nicht gefunden. SEO ist keine einmalige Sache, sondern eine Arbeit, welche nie beendet ist. Wie SEO funktioniert, wenn es durch Profis gemacht wurde, kann dem Kunden anhand dutzender Fallbeispiele demonstriert werden. Alle Seiten, an dessen SEO wir gearbeitet haben, ranken meist ganz oben“, so der intervice CEO Daniel Walochni.

Mindestens genauso wichtig ist heutzutage eine gute Reputation im Internet. Wenn eine Seite gefunden wird, deren Angebot aber in den Suchmaschinen mit Negativmeldungen behaftet ist, so wird wohl kaum jemand kaufen. Oftmals sind die Berichte nicht einmal der Wahrheit entsprechend und beispielsweise nur von Kunden veröffentlicht, die sich vielleicht über etwas anderes geärgert haben. Der Großteil heutzutage informiert sich vor dem Kauf im Internet, daher ist es besonders wichtig sich im Internet gut zu präsentieren. Dies erreicht man in erster Linie natürlich dadurch, dass man seine Produkte und Dienstleistungen, so wie den Service dazu, in hoher Qualität anbietet. Dadurch erhält man automatisch gute Rezessionen. Sollte wirklich mal ein Fehler unterlaufen, so sollte man sich mit dem Kunden verständigen, diesen wieder korrigieren und in Zukunft daraus lernen. Sollten dennoch Artikel und Rezessionen auftauchen, welche eventuell sogar unberechtigt im Internet stehen, kann Daniel Walochni durch jahrelange Erfahrung Abhilfe mit sog. Online-Reputations-Management schaffen. Dabei wird nach der Beratung mit dem Kunden nach einer in erster Linie gütlichen Einigung mit dem Verursacher gesucht. Sollte dies fehlschlagen, so ist es möglich, negative Einträge zu verdrängen, so dass diese nicht mehr oder kaum noch wahrgenommen werden. „Ein negativer Eintrag wiegt meist schwerer als 100 positive“, so Daniel Walochni abschließend.

Weitere ausführliche Informationen zum Thema und zur Agentur unter www.intervice-medien.de, zu Daniel Walochni unter www.daniel-walochni.de und www.daniel-walochni.net und im offiziellen Blog unter www.daniel-walochni-blog.de.
PRESSEKONTAKT
intervice Medien e.K.
Herr Daniel Walochni
Alzeyer Str. 19
55237 Flonheim
+151-21866929
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTERVICE MEDIEN E.K.

Wir sind eine Agentur mit einem jungen und dynamischen Team, welche besonders hochwertige Dienstleistungen anbietet. Wir haben alle in unseren jungen Jahren schon eine Menge Erfahrung gesammelt. Dies gebündelt ergibt unser Know-how, welches ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
intervice Medien e.K.
Alzeyer Str. 19
55237 Flonheim
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG