VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Profil Marketing OHG
Pressemitteilung

"Ertrinken? Nein danke!" - DLRG Watenbüttel startet Online-Spendenprojekt

(PM) Watenbüttel, 12.12.2015 - Unter dem Motto "Ertrinken? Nein danke!" startet die DLRG Watenbüttel ein Projekt, um die Schwimmausbildung und den Wasserrettungsdienst der Ortsgruppe zu stärken. Neben Spenden für den Erhalt von Booten, Fahrzeugen und Schwimmmaterialien werden aktive Mitglieder gesucht, die sich ehrenamtlich bei der DLRG Watenbüttel engagieren möchten.

„Von der Mithilfe im Schwimmunterricht und der Jugendarbeit bis zur Betreuung unserer Boote und Fahrzeuge bieten wir spannende Aufgaben. Und das Wichtigste: Viel Spaß in der Gemeinschaft. Der Zeitaufwand ist dabei gering, denn mehr als ein paar Stunden im Monat fallen für diese Tätigkeiten nicht an. Wer sich informieren möchte, schickt einfach eine E-Mail an dlrg@mail.de“, erklärt Jan Füllemann, der technische Leiter Ausbildung. „Natürlich freuen wir uns auch über jede Spende und haben dafür ein Online-Spendenformular eingerichtet.“

Über www.wecanhelp.de/leben ist es ab sofort möglich, die ehrenamtlichen Wasserretter online zu unterstützen. Als Zahlungsmittel stehen PayPal, Sofort Überweisung, Master- und VISA-Karten sowie Lastschrift zur Verfügung. Die DLRG Ortsgruppe Watenbüttel ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und kann Spendenbescheinigungen ausstellen.

„Wer uns schnell helfen will, der schickt einfach eine SMS mit den Worten GIB5 LEBEN an die 81190. Damit werden unserem Verein 5 Euro übertragen“, schlägt Jan Füllemann vor. „Abgerechnet wird diese Unterstützung über den Mobilfunkbetreiber, dazu kommen noch 17 Cent und die Kosten, die der Mobilfunkanbieter für die SMS in Rechnung stellt. Eine Spendenbescheinigung ist für diese Form der Hilfe leider nicht möglich.“

Schwimmausbildung vom Seepferdchen bis zum Rettungsschwimmer sind Teil der Vereinsarbeit. Infos dazu und Anmeldemöglichkeiten sind unter watenbuettel.dlrg.de verfügbar. Mehr über die OG Watenbüttel auch bei Facebook unter www.facebook.com/dlrg.watenbuttel/ .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Profil Marketing
Herr Martin Farjah
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
+49-531-387 3322
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEUTSCHE LEBENS-RETTUNGS-GESELLSCHAFT, ORTSGRUPPE WATENBÜTTEL E.V.

Die DLRG-Watenbüttel arbeitet mit dem Schwerpunkt Wasserrettungsdienst am Mittellandkanal. Die Schwimmausbildung, die Aufklärung über Gefahren im und am Wasser sowie die Aus- und Fortbildung der Mitglieder komplettieren den ...
PRESSEFACH
Profil Marketing OHG
Humboldstraße 21
38108 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG