Pressemitteilung, 13.11.2012 - 15:17 Uhr
Perspektive Mittelstand
DBVC Kompendium wird international: „Coaching als Profession“ gibt es nun auch in englischer Sprache
Aktualisiert und erweitert erschien das Kompendium „Coaching als Profession“ des DBVC im Oktober 2012 in seiner mittlerweile vierten Auflage. Seit dieser Auflage gibt es das Kompendium nun auch in englischer Sprache – als kostenfreien PDF-Download.
(PM) Frankfurt am Main, 13.11.2012 - Im Zuge der verstärkten internationalen Vernetzung des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V. (DBVC) wurde die vierte Auflage des Kompendiums „Coaching als Profession“ in die englische Sprache übersetzt. Während die deutsche Version in Buchform gegen eine Schutzgebühr erworben werden kann, steht die englische Version als kostenfreies PDF-Dokument zur Verfügung. Zu finden ist das englische Kompendium „Coaching as a Profession“ auf der DBVC Homepage unter „Publikationen“. Inhalt des KompendiumsZielsetzung des Kompendiums ist es, fachliche und ethische Orientierungs-vorgaben für Ausbildung, Anwendung und Erfolgsmessung des Coachings zu formulieren. Die dargestellten Leitlinien stellen Coaching in den umfassenderen Kontext des geschäftlichen Handelns; sie zielen darauf ab, die Transparenz für alle Marktteilnehmer, die Professionalität, Nach-vollziehbarkeit und Dokumentation für den Streitfall und letztendlich die eigene Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit in der Coaching-Branche zu verbessern.Die vierte Auflage erweitert den Blick auf die Entwicklungen in den letzten Jahren: Coaching als organisationsinterne Form in Unternehmen und Institutionen und Coaching als Gegenstand der Wissenschaft.


ANSPRECHPARTNER/KONTAKT

Deutscher Bundesverband Coaching e.V.
DBVC Pressestelle
Postfach 17 66
49007 Osnabrück
+49-541-58028410
presse@dbvc.de
www.dbvc.de


ÜBER DEN DEUTSCHEN BUNDESVERBAND COACHING E.V.

Der DBVC ist der führende Verband im deutschsprachigen Raum, der sich auf Business Coaching und Leadership fokussiert. Mitglieder des DBVC sind bekannte und profilierte Coaching-Experten, die als Wegbereiter des Coachings in Deutschland gelten. Seiner führenden Rolle gemäß setzt sich der DBVC für Seriosität, Qualitätsstandards und Professionalität im Coaching-Bereich ein. Als erster Verband verfolgt der DBVC ein „Vier-Säulen-Konzept" und verbindet Experten aus allen relevanten Feldern – Coaching, Unternehmen, Wissenschaft und Weiterbildung. Er veranstaltet den DBVC Coaching-Kongress und sucht in den DBVC Dialogforen regelmäßig das Gespräch mit Vertretern von Unternehmen und der Wissenschaft.


ÜBER DEN DEUTSCHEN BUNDESVERBAND COACHING E.V.

Der DBVC ist der führende Verband im deutschsprachigen Raum, der sich auf Business Coaching und Leadership fokussiert. Mitglieder des DBVC sind bekannte und profilierte Coaching-Experten, die als Wegbereiter des Coachings in Deutschland gelten. Seiner führenden Rolle gemäß setzt sich der DBVC für Seriosität, Qualitätsstandards und Professionalität im Coaching-Bereich ein. Als erster Verband verfolgt der DBVC ein „Vier-Säulen-Konzept" und verbindet Experten aus allen relevanten Feldern – Coaching, Unternehmen, Wissenschaft und Weiterbildung. Er veranstaltet den DBVC Coaching-Kongress und sucht in den DBVC Dialogforen regelmäßig das Gespräch mit Vertretern von Unternehmen und der Wissenschaft.