VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
100zehn GmbH
Pressemitteilung

Cosynus und Motorola zeigen Lösungen für Enterprise Mobility

Gemeinsam mit Motorola hat der Mobile Solutions Spezialist Cosynus auf der Veranstaltung campdavid 2011 in Ahaus ITK-Fachhändlern Software-Lösungen für die Google Android Plattform vorgestellt
(PM) Darmstadt, 10.10.2011 - Weltweit werden immer mehr mobile Geräte mit Google Android Betriebssystem verkauft. Das Marktforschungsinstitut Gartner gibt an, dass im zweiten Quartal dieses Jahres weltweit über 100 Millionen Smartphones verkauft wurden – davon über 43% mit Android. Während die Plattform bisher überwiegend von Konsumenten genutzt wurde, setzen jetzt auch immer mehr Unternehmenskunden auf Google Android.

In Deutschland werden laut der im April 2011 von dem Berliner Analysten- und Beratungshaus Berlecon durchgeführten Enterprise Mobility-Studie bereits in jedem fünften Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern entsprechende mobile Geräte genutzt.

„Es hat uns sehr gefreut, zusammen mit Motorola den Vertriebspartnern von Tobit.Software innovative Lösungen für die geschäftliche Anwendung vorzustellen“, so Michael Reibold, Geschäftsführer von Cosynus. „Mit unserem Cosynus Mobile Device Server, der bereits seit 2010 die Google Android Plattform unterstützt, können diese einfach im Unternehmen eingeführt und durch die integrierten Mobile-Device-Management-Funktionen sicher betrieben werden.“

Neben E-Mail- und PIM-Funktionen erlaubt die Software von Cosynus als Middleware auch die Mobilisierung von Unternehmensdaten. Die neue Version 6.0 des Cosynus Mobile Device Servers unterstützt die Nutzung mehrerer mobiler Geräte je Anwender - so ist es zum Beispiel möglich, einen Motorola Xoom Tablet PC parallel zum Smartphone zu nutzen.

„Neben Privatnutzern sind kleine und mittlere Unternehmen eine sehr wichtige Zielgruppe für unsere Motorola-Smartphones und Tablet-Computer", sagt Ralf Gerbershagen, Geschäftsführer der Motorola Mobility Germany GmbH und Vice President & General Manager Europe. „Unsere neuen Gerätegenerationen, wie etwa das Motorola PRO+ mit Android 2.3, das wir auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin vorgestellt haben, sind in vielen Bereichen speziell für den Unternehmenseinsatz optimiert. Hier spielen für uns die Aspekte wie Device Management, Applikationsberechtigungen, Datenverschlüsselung und natürlich generell IT-Security eine wesentliche Rolle. Wir freuen uns daher, dass wir gemeinsam mit der Firma Cosynus 50 interessierten ITK-Fachhändlern kostenfrei ein spezielles Testpaket bestehend aus einem Smartphone von Motorola, dem Cosynus Mobile Device Server 6.0 mit dem Modul für Google Android und einem eintägigen Einführungsworkshop zum Thema Enterprise Mobility anbieten konnten.“
PRESSEKONTAKT
100zehn GmbH
Herr Timm Caspari
Münchener Straße 25
85540 Haar
+49-89-55270610
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COSYNUS GMBH

Die Cosynus GmbH mit Sitz in Darmstadt plant, entwickelt und betreibt Mobile Business und Unified Messaging Solutions für eine intelligentere Kommunikation in Microsoft Exchange-, Lotus Notes-, Novell Groupwise-, Tobit David-, SAP- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
100zehn GmbH
Münchener Straße 25
85540 Haar
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG