VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Gartner-Steffen Personalentwicklung (Einzelunternehmer)
Pressemitteilung

Corporate Leadership Development Programm (CLD) – Führungskräfteentwicklung durch Gast-/Studien Aufenthalte in Fremdfirmen

Sag es mir - ich werde es vergessen ++ Erkläre es mir - ich werde mich erinnern ++ Lass es mich selber tun – ich werde verstehen (Konfuzius)
(PM) Berlin, 26.03.2015 - Das Erinnern des Gefühls das mit dem Griff auf die heiße Herdplatte verbunden ist führt zu einer nachhaltigeren Verhaltensänderung als der zigste Appell im Umgang mit dem Herd vorsichtig zu sein.

„Probieren geht über Studieren“ mag nicht für jedes Thema gelten, wenn es jedoch um menschliches Verhalten geht gibt es wenige Möglichkeit die annähernd so erfolgreich sind wie das Lernen durch Beobachten und Ausprobieren. Das gilt auch für Führungsverhalten und den Erwerb von Führungsfähigkeiten.

Führungskräfte die eine Möglichkeit suchen durch unmittelbares Erleben im Arbeitsalltag praxisnah Führungserfahrungen zu sammeln und sich hierzu auf Augenhöhe auszutauschen haben diese Möglichkeit im CLD, durch einen begleiteten Aufenthalt in einer Fremdfirma.

Eingebettet in ein vorbereitendes individuelles Coaching, Betreuung während des Programms / während des Fremdaufenthalts und Unterstützung des Lerntransfers nach der Praxisphase bietet das CLD die Möglichkeit in den Arbeitsalltag von Führungskräften anderer Firmen einzutauchen und so das eigene Führungsverhalten zu reflektieren.

Zeitrahmen und Dauer des Programms:

Das CLD verläuft in 4 Phasen:
1. Vorbereitendes Coaching (i.d.R. 3 zweistündige Sitzungen)
2. Kennenlernen der Tandempartner (zur gegenseitigen Erwartungsklärung)
3. Gast-/Studienaufenthalt (min. 1 Woche, max. 4 Wochen)
4. Nachbereitendes Coaching (i.d.R. 2 zweistündige Sitzungen)

Finanzielle Investition:

Pro Teilnehmer € 3.250,- zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer

Dies beinhaltet:

• Abstimmungen zwischen entsendendem und aufnehmendem Unternehmen (Matching)
• Vor- und nachbereitende Coachings
• Unterstützung im laufenden Programm / Reflektionsgespräche vor Ort
• Moderierte Erwartungsklärung der Tandempartner
• Für das Programm benötigte Texte und Selbstlernmaterialien.

Ort:
Praxisphase:
In gastgebenden Unternehmen

Vor-/nachbereitende Coachings:
In den Räumen der
Gartner-Steffen Personalentwicklung
Am Theodor Heuss Platz 8
14052 Berlin

Termin/e / Einstieg in das Programm:
Laufend - Individuelle Terminierung nach Abstimmung

Detaillierte Informationen zum CLD werden gerne zugesandt.
PRESSEKONTAKT
Gartner-Steffen Personalentwicklung (Einzelunternehmer)
Frau Ingrid Gartner-Steffen
Theodor-Heuss Platz 8
14052 Berlin
++49-30-8265242
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GARTNER-STEFFEN PERSONALENTWICKLUNG (GSPE)

Gartner-Steffen Personalentwicklung (GSPE), Gründungsjahr 1994. Wir sind ein interdisziplinär aufgestelltes Berliner Trainer-/Beraterteam, mit Institutsräumen im Berliner Westend. Wir arbeiten im Team. Das gibt unseren Kunden die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Gartner-Steffen Personalentwicklung (Einzelunternehmer)
Theodor-Heuss Platz 8
14052 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG