VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

Containerburg für Berliner Theater

HKL Kompetenzcenter Raumsysteme Magdeburg stattet Kammerspiele des Deutschen Theaters in Berlin mit 3-stöckiger Containeranlage und insgesamt 64 Modulen aus.
(PM) Hamburg, 06.04.2011 - HKL konzipierte und erstellte für den Umbau der Kammerspiele des Deutschen Theaters in Berlin eine 3-Etagen-Container-Burg, bestehend aus 2 Anlagen mit insgesamt 64 Containern. Das HKL Kompetenzcenter Raumsysteme Magdeburg im sachsen-anhaltinischen Bernburg übernahm in Zusammenarbeit mit dem HKL Kompetenzcenter Raumsysteme Berlin bei dem Großprojekt die komplette Raumplanung und stellte die optimale Nutzung der zur Verfügung gestellten Fläche sicher.

Die Konzeption erfolgte Schritt für Schritt: Zunächst entwarf HKL die erste Containeranlage auf drei Etagen mit separatem Treppenturm. Dieser ermöglichte zusammen mit dem außen montierten Laufsteg-System den uneingeschränkten Zugang zu sämtlichen Büros. Ein weiteres Plus: Der Innenraum der Büros ließ sich somit auf der knappen Stellplatzfläche vollständig nutzen. Die zweite Containeranlage, bestehend aus 40 Containermodulen, wurde mit zwei verschiedenen Flur-Systemen konzipiert. Der Innenraum der Anlage wurde dabei so geplant, dass eine großzügige Flursituation entstand, von der aus alle Räume bequem erreicht werden können. Der Bürobereich mit insgesamt 20 Modulen erhielt einen innen liegenden Flur. Der Bereich für die ausführenden Bauunternehmen mit ebenfalls 20 Raumeinheiten plante HKL mit Außentreppe und Laufsteg aus Aluminium-Podesten.

Thomas Luttat, HKL Betriebsleiter Raumsysteme Magdeburg-Bernburg, freut sich über die gelungene Konzeption: „Dank der effizienten Raumaufteilung konnten wir die Wege der einzelnen Projektteams erheblich verkürzen. Auch führte dies zur besseren Kommunikation der Teams untereinander. Das half mit bei der effizienten Umsetzung des Bauprojekts.“

Bildunterschrift: HKL Center Magdeburg-Bernburg konzipiert 3-stöckige Containeranlage mit insgesamt 64 Containern für die Berliner Kammerspiele.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HKL BAUMASCHINEN

HKL BAUMASCHINEN ist herstellerunabhängiger Vermieter und Händler von Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Nutzfahrzeugen. Das 1970 gegründete Unternehmen, das 2010 seinen 40sten Geburtstag feierte, ist in Deutschland mit ...
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG