VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
InVision AG
Pressemitteilung

Cloud-Lösung injixo WFM findet breite Akzeptanz auf deutschsprachigem Callcenter-Markt

(PM) Ratingen, 06.02.2013 - InVision startete im letzten Jahr mit der aktiven Vermarktung seiner Cloud-Lösung injixo WFM auf dem deutschsprachigen Callcenter-Markt. Seitdem wächst die Anzahl der Workforce-Management-Nutzer „in der Wolke“ stetig. Darunter befinden sich eine Reihe an Inhouse-Servicecentern, wie das der Verlagsgruppe Weltbild in Augsburg, und viele Dialogdienstleister wie beispielsweise Kuck + Schmidt in Frankfurt oder Callpoint in der Schweiz. Vor allem kleine und mittlere Servicecenter profitieren von den Vorteilen der cloud-basierten Lösung für die bedarfsorientiere Personaleinsatzplanung von InVision.

Für die IT-Branche ist Cloud-Computing derzeit das Trendthema. Analysten prognostizieren enorme Wachstumsraten und tatsächlich entscheiden sich immer mehr Unternehmen für den Einsatz von Cloud-Anwendungen. Auch in der Contactcenter-Branche ist dieser Trend angekommen. Durch den Einsatz von Cloud-Lösungen – wie cloud-basiertes Workforce Management (WFM) – können Unternehmen in kurzer Zeit relevante Wettbewerbsvorteile erzielen. Dies ist gerade in konjunkturschwachen Phasen von großer Bedeutung: Es sind Lösungen gefragt, die Kosteneinsparpotenziale heben, den Entscheidern aber keine signifikanten Investitionen abverlangen.

Bereits ab einer geringen Mitarbeiteranzahl – weniger als 20 zu verplanende Agenten – kann eine professionelle WFM-Lösung nachweislich nicht nur die Produktivität und die Mitarbeitermotivation steigern, sondern auch die Personal- und Administrationskosten signifikant reduzieren. Bisher kam jedoch für viele, vor allem für kleine und mittlere Servicecenter meist aus Kostengründen die Anschaffung einer professionellen Softwarelösung nicht infrage. Mit einer cloud-basierten Lösung entfallen jedoch die sonst hohen Anfangsinvestitionen in zusätzliche Speicherkapazitäten, teure Hard- und Software sowie ein langwieriger Einführungsprozess, verbunden mit einem großen IT-Projekt.

Mit dem Cloud-Angebot injixo WFM kann nun jedes Servicecenter – unabhängig von Größe und Branchenzugehörigkeit – die mehrfach prämierte Workforce-Management-Lösung von InVision nutzen, ohne Anfangsinvestitionen tätigen zu müssen. InVision bietet die Cloud-Lösung injixo WFM für eine geringe nutzerabhängige Monatsgebühr an und ermöglicht mit diesem Modell eine beliebige Skalierung, die sich ganz an den Anforderungen des Kunden ausrichtet. injixo WFM unterstützt die optimierte Deckung des Mitarbeiterbedarfs durch die automatisierte Erstellung von Schichtplänen und begleitet dabei den gesamten Prozess des bedarfsorientierten Workforce Managements – von der Bedarfsprognose über die Personaleinsatzplanung und -optimierung bis hin zum Monitoring. Die Cloud-Lösung ist direkt über einen Internetzugang nutzbar, erfüllt die branchenführenden Datensicherheitsbestimmungen und gewährleistet höchste Verfügbarkeit.
PRESSEKONTAKT
InVision AG
Frau Jutta Handlanger
Halskestrasse 38
40880 Ratingen
+49-2102-728-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INVISION

Seit 1995 hilft InVision ihren Kunden, den Personaleinsatz zu optimieren, die Produktivität und Qualität der Arbeit zu steigern und die Kosten zu senken. Zur InVision-Gruppe gehören die Marken injixo, eine Cloud-Plattform mit Training, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
InVision AG
Halskestrasse 38
40880 Ratingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG