VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PanDo Records
Pressemitteilung

Churrudo "The Sounds of the Beach"

Churrudo bringt den Sommer zurück
(PM) NRW, Mülheim, 20.10.2010 - Churrudo bringt das Summerfeeling auf den Punkt. Die Kompositionen aus „The Sounds of the Beach“ bringt ein sagenhaftes Gefühl der Samba zur Geltung. Gekonnt, mit einem Know How, versetzt Churrudo die Hörer in den Sommer und das Beachfeeling. Im Studio von Churrudo wurden diese Werke "Oh Li Ele", "Sound of the Beach" , "Funny Time" und "Gujaka" geschaffen. Beim hören der CD "The Sounds of the Beach" ensteht sofort DAS Sommerfeeling.
Genießen auch Sie mit dieser CD den virtuellen Urlaub. Aus dem Funk und Fernsehen, bekannte Tänzer dieser Grade urteilen: Das ist die Samba.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PanDo Records
Frau Alexandra Von Roit
Düsseldorfer Str. 127
45481 Mülheim
+49-208-4486867
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PANDO RECORDS

Das Musiklabel PanDo Records wurde im Sommer 2010 gegründet. Zwei Produktionen wurden im Vorfeld gefertigt. Sie erschienen jedoch nicht unter dem Label PanDo Records. Mit Churrudo "The Sounds of the Beach" setzt PanDo Records neue Maßstäbe. In Kürze erscheint eine weitere Produktion mit Miss Autumn Leaves.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PanDo Records
Düsseldorfer Str. 127
45481 Mülheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG