VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

Christoff - Das geht klar

Der König der Polonaise gewährt eine Audienz - "Das geht klar" ist das zweite Album des belgischen Superstars Christoff nach seinem erfolgreichen Debüt-Album "Blaue Augen", das schon kurz nach der Veröffentlichung in die deutschen Charts einstieg.
(PM) Köthen, 02.06.2010 - Der König der Polonaise gewährt eine Audienz - "Das geht klar" ist das zweite Album des belgischen Superstars Christoff nach seinem erfolgreichen Debüt-Album "Blaue Augen", das schon kurz nach der Veröffentlichung in die deutschen Charts einstieg. Christoff bleibt sich auch auf "Das geht klar" treu und bittet auf seinem neuen Tonträger wieder zum ausgelassenen Tanz durch die Hallen der Republik, denn Party im Schaum hatten wir bereits und tanzen auf einer normalen Tanzfläche ist schon lange passé. Die Polonaise dagegen ist wieder IN!

Christoff steht für Spaß, Lebensfreude, Feiern, gute Laune. Egal ob Klatschen, Schunkeln oder das Bilden einer Rekordpolonaise – eins ist sicher: Party ist garantiert! In Belgien ist er der "Superstar der Nation". Nahezu an allen Kalendertagen ausgebucht, begeistert Schlagersänger Christoff seine Fans und stellt damit die Musiklandschaft Belgiens auf den Kopf. Ein Erfolg der seinesgleichen sucht.

Das aktuelle deutsche Album "Das geht klar" zieht alle Register, um die charismatische Persönlichkeit Christoffs auch musikalisch auf allen Ebenen einzufangen. Kurz gesagt, hier trifft der fröhliche, moderne Partyschlager auf wunderbar gesetzte Bläsersätze, die die detailverliebten Arrangements hin zu einem sehr eigenen und beschwingenden Soundgeflecht verstärken.

So ist auch die erste Singleauskopplung "Küss mich doch" gleich der passende Soundtrack zur Stimme, Ausstrahlung und Persönlichkeit des blonden Herzensbrechers. Und natürlich in jedem Fall polonaisetauglich… Die fesselnden deutschen Worte des Liedes schrieb Tobias Reitz, der sich als Schreiber von Helene Fischer gerade in den Olymp der Schlagertexter getextet hat. Der Inhalt der Up-Temponummer gehört eindeutig zur Kategorie "Vollgas". "Küss mich doch, wenn du Sterne sehen willst" verspricht da schon eine ganze Menge und man kann ganz sicher sein, dass Christoff seine Versprechen hält!

Neben Tobias Reitz hat übrigens kein Geringerer als Bernd Meinunger für nicht wenige Songs des Albums nach den passenden Reimen gesucht und sie natürlich auch gefunden. Bessere Texter sind im deutschen Schlager im Grunde kaum zu finden.

Der fröhliche Titelsong "Auch das geht klar" ist genial in seiner gradlinigen Einfachheit und musikalischen Stringenz. Inhaltlich ist es ein Lied über "die Liebe zur Liebe" und erzeugt fröhliche Stimmung. Der Partyknaller hat "offenhörlich" Hitqualitäten.

Doch aufgepasst, es sind natürlich auch gefühlvolle und ruhigere Nummern auf "Das geht klar" zu finden. Eine wirklich große Ballade ist der Song "Geh nie ohne zu sagen ich liebe dich". Das Lied ist eine bewegende Ode an die Tatsache, dass jeder Tag mit dem geliebten Partner der Letzte sein könnte. In diesem Lied wartet die Frau vergeblich auf die Rückkehr ihres Mannes. Christoff fordert daher, dass die Liebe jeden Tag im Leben ihren Platz finden sollte. Im Refrain heißt es so treffend "Geh nie ohne ihr noch zu sagen: Ich liebe dich. Geh nie ohne Worte wie: Du bist die Welt für mich. Denn wenn man sich nie wieder sieht, dann bleibt ein Wort wie ein Trost zurück. Und weil sie an dich denkt. Schenk ihr den Augenblick".
Auch diese balladesken und emotional bewegenden Titel wurden Christoff auf den Leib geschrieben und sind so immer wieder innehaltende Phasen im Gesamtkontext des Albums.

Doch nichtsdestotrotz läuft Christoff gerade bei den fröhlichen Partynummern wie "Lecker lecker Schokolade" immer wieder zu absoluter Höchstform auf. Schokolade wird ja nicht selten und ganz und gar nicht zu unrecht mit erotisierenden Wirkungen in Verbindung gebracht. Kein Wunder also, dass auch ein spritzig-witziger schokoerotischer Text wie "Du bist so süß, so supersüß wie lecker, lecker, lecker Schokolade. Dich nicht zu vernaschen, hey, das wär doch super-superschade" nicht auf dem Album fehlen darf.

Und man kann es sich fast denken: Auch dieser Titel lässt vor unserem inneren Auge wieder eine kilometerlange Polonaise entstehen. So springt jetzt auch der Schreiber dieser Zeilen auf, klappt den Laptop zu, und beteiligt sich an der längsten Polonaise der Welt, angeführt vom einzig wahren "König der Polonaise" – Christoff. Auf geht's!
Quelle: Koch Universal Music

Weitere Informationen unter www.christoff-musik.de und www.schlagerhits.de

Christoff
Das Album "Das geht klar" (Best.-Nr. CD 2731930) ist ab dem 4. Juni 2010 im Handel erhältlich.

Kontakt:
Presse & Online: Stefan.Kahe@umusic.com
TV: Petra.Merheim-Voell@umusic.com & Heiner.Peschmann@umusic.com
Radio: Paul.Breuer@umusic.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG