VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Pressemitteilung

Check-Report: PROJECT Investment bietet die besten Fonds aus 58 geschlossenen Immobilienfonds

(PM) Bamberg, 17.04.2013 - Die beiden seit April 2012 in Platzierung befindlichen Immobilienentwicklungsfonds der PROJECT Investment Gruppe wurden erneut sehr gut bewertet. Im Check-Report Nr. 3/13 des Hamburger Analysehauses Appel sicherten sich die PROJECT Fonds Reale Werte 11 und 12 gleich zwei Spitzenplatzierungen. Sie zählen damit zu den beiden besten Projektentwicklungsfonds Deutschlands.

Das Hamburger Analysehaus Appel untersuchte die Performance deutscher Immobilienfonds. Sowohl der Einmalanlagefonds Reale Werte 12 (Platz 3 von 58) als auch der Ratensparer Reale Werte 11 (Platz 5 von 58) erreichten Platzierungen im Premiumsegment. PROJECT ist der einzige Initiator aus den Anbietern von insgesamt 58 Immobilienfonds, der innerhalb der Top 5 mit zwei Beteiligungsangeboten gleichzeitig vertreten ist. »In der Premiumstufe sind unsere Fonds neben drei Handelsimmobilienfonds die einzigen Angebote in unserem Bereich. Wir freuen uns über die erneute Bestätigung, die besten Projektentwicklungsfonds Deutschlands zu emittieren«, so Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Investment Gruppe.

»Die Projektentwickler der PROJECT Gruppe entwerfen Wohnimmobilien in besten Lagen in einkommens- starken Metropolen Deutschlands. Der Abverkauf der mit hochwertigen Materialien ausgestatteten Wohnbauprojekte erfolgt lange vor Fertigstellung. Die Bauumsetzung (Controlling der Gewerke) erfolgt mit großer Sorgfalt. Die durchgehende, kompetente, unabhängige Mittelverwendungskontrolle wird ernst genommen und aktiv gelebt«, urteilt das Analysehaus Appel.

PROJECT Platzierungszahlen wachsen um über 20 Prozent

Auch die Platzierungsstände der beiden aktuellen Beteiligungsangebote PROJECT Reale Werte 11 und 12 sprechen eine eindeutige Sprache hinsichtlich der erfolgreichen Marktentwicklung und des Vertrauens, das Partner und Anleger in den fränkischen Immobilienentwickler setzen. So erhöhte der Einmalanlagefonds Reale Werte 12 sein Eigenkapital in den ersten drei Monaten des Jahres von 25,1 Millionen auf 31,2 Millionen Euro. Die Steigerung von 6,1 Millionen Euro entspricht einem Anstieg von 24 Prozent. Daneben erreicht der Ratensparfonds in der gleichen Zeit einen Anstieg von 20 Prozent. »Die PROJECT Fonds haben sich bei deutschen Anlegern und Vertriebspartnern durch die seit Jahren zuverlässigen Renditeergebnisse, die hohe Anlagesicherheit dank striktem Eigenkapitalprinzip und durch die Diversifizierung in zahlreiche Objekte je Fonds einen sehr guten Namen gemacht. Die Platzierungsergebnisse belegen unsere Position als führender Anbieter von Immobilienentwicklungsfonds in Deutschland«, sagt PROJECT Vertriebschef Alexander Schlichting.

Weitere Informationen unter www.project-investment.de
PRESSEKONTAKT
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Herr Christian Blank
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
+49-951-91 790 330
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROJECT INVESTMENT GRUPPE

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management Von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation Erfolgs- und ...
PRESSEFACH
PROJECT Investment Gruppe GmbH
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG