VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CfSM - Centrum für Supply Management GmbH
Pressemitteilung

CfSM-Praxisforum "Sourcing in Mittel- und Osteuropa"

Branchenübergreifender Erfahrungsaustausch zum Sourcing in Mittel- und Osteuropa am 15. April 2010 in Würzburg
(PM) Würzburg, 25.02.2010 - Den Beschaffungsmärkten Mittel- und Osteuropas widmet sich am 15. April 2010 an der Universität Würzburg ein Praxisforum des CfSM – Centrum für Supply Management unter Leitung von Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky. Den Teilnehmern wird Gelegenheit geboten, in diesem neuen Veranstaltungsformat mit Praxisreferenten aus verschiedenen Branchen die aktuelle Situation und bewährte Vorgehen beim Sourcing in dieser Region zu diskutieren.

Hierzu wurden insgesamt fünf Themenrunden zusammengestellt, die den Sourcing-Prozess in seinen verschiedenen Facetten beleuchten. Neuartig ist dabei, dass nach einem Impulsvortrag eines erfahrenen Praktikers ausreichend Zeit für einen intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander und mit den Referenten aus verschiedenen Branchen besteht.

Mittel- und Osteuropa hat bisher schwer unter der Krise gelitten – eine schnelle Erholung auf volkswirtschaftlicher Ebene ist nicht in Sicht. Auf der einen Seite wurde durch die entspannte Kapazitätslage der Beschaffungsmarkt wieder attraktiver, auf der anderen Seite stiegen auch die mit der Beschaffung verbundenen Risiken. Vor diesem Hintergrund ergeben sich zentrale Fragen, die in der Veranstaltung beantwortet werden sollen:

• Lohnt sich der Einkauf in Mittel- und Osteuropa noch?
• Was sind bewährte Vorgehen beim Sourcing in Mittel- und Osteuropa?
• Welche grundsätzlichen Veränderungen ergeben sich aus der Krise?
• Welche Länder und Branchen sind besonders betroffen?

Die Veranstaltung wird fachlich geleitet und moderiert von Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Universität Würzburg.

Zielgruppe der Veranstaltung sind alle Verantwortlichen aus den Bereichen Einkauf und Logistik sowie Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen.

Weitere Informationen unter: www.supply-markets.com/moe
Ansprechpartner bei Rückfragen: Ulrike Müller (+49/(0)931/318 2407 oder ulrike.mueller@supply-markets.com)

Termin und Ort: 15.04.2010, Universität Würzburg
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CfSM - Centrum für Supply Management GmbH
Ulrike Müller
Am Scheidmännlein 19
97230 Estenfeld
+49-931-3182407
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CFSM CENTRUM FÜR SUPPLY MANAGEMENT

Das CfSM und jeder einzelne Mitarbeiter stehen für lösungsorientierte, neutrale Beratung in der Beschaffung. Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit bilden die Leitideen unseres Engagements. Dies bedeut für unser Angebot, dass wir Sie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CfSM - Centrum für Supply Management GmbH
Am Scheidmännlein 19
97230 Estenfeld
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG