VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Census Grund GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Census Grund GmbH & Co. KG vermittelt Renditeimmobilien in Berliner Szenevierteln

Census Grund GmbH & Co. KG stellt neue Berliner Referenzobjekte vor
(PM) Berlin, 28.04.2010 - Berlin – April 2010. In Zeiten steigender Inflationsgefahr suchen Anleger nach Investitionen mit Bestand. Der Erwerb von Wohnimmobilien an attraktiven Standorten stellt langfristig eine besonders sichere Kapitalanlage dar, so die Erfahrung der Census Grund GmbH & Co. KG. Aktuell kann die Census Grund GmbH & Co. KG zwei Wohnimmobilien in der Berliner Siegfriedstraße als hochrentierliche Referenzobjekte in der Hauptstadt präsentieren. Der Grund: An Standorten wie Berlin wird der Bedarf an Wohnraum aufgrund des starken Zuzugs aus dem In- und Ausland ständig größer.

Für einen sicherheitsorientierten Privatanleger existiert kaum eine inflationsgeschütztere Anlageoption als der Erwerb von Wohnimmobilien in Ballungsräumen wie Berlin, so die langjährige Erfahrung der Census Grund GmbH & Co. KG und deren Geschäftsführer Horst Bogatz. Der Immobilienerwerb in den begehrten Innenstadtvierteln der Hauptstadt eröffnet hohe Renditechancen, denn erstklassiger Wohnraum wird immer knapper und die Mietpreise steigen. Welches Potenzial Wohnimmobilien in Berliner City- und Szenelagen bieten, veranschaulichen zwei aktuelle Referenzobjekte der Census Grund GmbH & Co. KG in der Siegfriedstraße in Berlin-Tempelhof.

Am Objekt in der Siegfriedstraße 5 hat die Census Grund GmbH & Co. KG in den vergangenen Monaten umfangreiche Renovierungs- und Umbaumaßnahmen durchführen lassen. Neben der Erneuerung der Fassade und des Daches wurden auch die Flure, das Treppenhaus sowie die Einfahrten an die Erwartungen der heutigen Mietklientel angepasst. Zugleich wurde der Zuschnitt der einzelnen Wohnungen durch Grundrissänderungen modernisiert. Darüber hinaus ließ die Census Grund GmbH & Co. KG in allen Wohnungen Einbauküchen installieren, Laminatboden verlegen und die Badezimmer komplett renovieren. Insgesamt hat die Census Grund GmbH & Co. KG im Objekt in der Siegfriedstraße 5 zahlreiche neue Wohneinheiten und Gewerbeeinheiten entstehen lassen, die bereits sämtlich an Neueigentümer übergeben werden konnten. Der erneuerte Bauzustand sowie die attraktive Lage in der belebten Wohnumgebung machen dieses Objekt nach Meinung der Census Grund GmbH & Co. KG zu einer auf viele Jahre hinaus hochrentierlichen Kapitalanlage.

Einen ähnlichen Umfang haben auch die Renovierungsarbeiten, die die Census Grund GmbH & Co. KG am zweiten aktuellen Referenzobjekt in der Siegfriedstraße 15 hat durchführen lassen. Dank seiner bevorzugten Lage in der Nähe des ehemaligen Flughafens Tempelhof und der weitreichenden Modernisierungsmaßnahmen gilt die Vermietbarkeit auch dieser Wohnungen als überdurchschnittlich gut. Die Mietpreiserwartungen der Anleger konnten aufgrund der anhaltend positiven Entwicklung in der Berliner Innenstadt schon jetzt um rund 25 Prozent übertroffen werden.

Interessierte Anleger können sich telefonisch oder per E-Mail bei der Census Grund GmbH & Co. KG über aktuell zum Verkauf stehende Wohnimmobilien in Berlin informieren.
PRESSEKONTAKT
Census Grund GmbH & Co. KG
Herr Horst Bogatz
Heilbronner Straße 10
10711 Berlin
+49-30-76 880 700
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE CENSUS GRUND GMBH & CO. KG UND HORST BOGATZ

Horst Bogatz und das Team der Firma Census Grund GmbH & Co. KG beraten zu allen Fragen rund um Immobilieninvestments und vermitteln Objekte gehobener Qualität direkt an private Anleger. Derzeitige Schwerpunkte der Beratungs- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Census Grund GmbH & Co. KG
Heilbronner Straße 10
10711 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG